Swing on a String

 Swingende Jazz-Improvisationen auf Saiteninstrumenten – also Gitarren, Geige und Bass – das ist Swing on a String. Viele Titel werden auch gesanglich vorgetragen, teils auf Englisch, aber auch auf Deutsch, Plattdeutsch, Romani usw. Die vier Hamburger Musiker präsentieren Jazz-Traditionals und charakteristische Zigeunernummern nach dem Vorbild Django Reinhardts und des Hot Club de France. Charmant und voller Begeisterung läuten die Künstler den nahenden Sommer ein.

Das Konzert ist am 24. Mai um 16.00 Uhr in der Residenz am Wiesenkamp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


neun + = 16