5. Oktober – Tag der Geschichtswerkstätten

MehrgenerationenrallyeGENERATIONEN-STADTTEILRALLYE. Das Historische Kinderprojekt bietet  von 10.00 bis ca. 13.30 Uhr die Stadtteilrallye „Dörfliche Spuren in Bramfeld“ an. Ziel der Rallye ist es, mit Hilfe von GPS-Handgerät, Kompass und Aufgaben, die mit historischen Fotos bebildert sind, die dörflichen Spuren zu finden. Für dieses Angebot kann man sich nur als Team (2-4 Personen) aus Kindern (ab 9 Jahre) und Senioren (1-2 Senioren) anmelden!Am Tag der Geschichtswerkstätten ist dieses Angebot kostenlos. Spenden sind gern gesehen. Team-Anmeldung unbedingt erforderlich unter: Gudrun Wohlrab  Telefon: 64 22 44 66

OFFENES ARCHIV. Zwischen 10.00 und 15.00 Uhr können Sie bei einer schönen Tasse Tee in unseren Karten- und Fotoschätzen im Stadtteilarchiv stöbern. Wir freuen uns auch, wenn Sie uns Ihre Fotos und Dokumente zeigen. Das Archiv lebt davon, dass alle Stadtteilbewohner etwas dazu beitragen!

FILME ZUR VOLLEN STUNDE. Zwischen 10.00 und 15.00 Uhr zeigt der Stadtteilfilmer Siegfried Hoppe einige seiner Filme im Stadtteilarchiv.  Themen:  Bramfeld damals und heute, Herthastraße im Wandel der Zeit, 30 Jahre Archiv, Kulturinsel unter Palmen, Keine Angst vor Bienen, Schule wie vor 100 Jahren.

Alle Veranstaltungen im Stadtteilarchiv Bramfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


+ vier = 6