Wide Range „Irish Folk and more“

Wide RangeWide Range, Anfang 2004 von Stefan Dietrich gegründet, ist mittlerweile zum festen Bestandteil der Deutschen Folk Szene geworden. Sechs CDs wurden bisher veröffentlicht. Die fünf Musiker  spielen einen mitreißenden Mix aus traditionellen und zeitgenössischen Songs aus Irland, Schottland und Amerika. Auf dem Programm stehen treibende Rauf- und Trinklieder, schmachtende Balladen und virtuose Instrumentals. Dies alles zusammen lässt jedes Wide Range Konzert zu einer großen fröhlichen Party werden. www.widerange.de

Foto v.l.n.r. Richard Fehrmann,  Stefan Dietrich,  Heiner Creutzfeldt,  Stephan Fleck,  Tim Reese

Das Konzert ist am 17. Januar um 20.00 Uhr im Senator-Neumann-Heim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


8 − = vier