Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

VHS Ost – Sommerprogramm im Juli und August

Ferienkurse für Kinder und Teenies

Einmal einem der „großen Meister“ über die Schulter schauen und sich fühlen wie ein Lehrling im Atelier von Albrecht Dürer? Vom 1.-4.7. (Mo-Do, 10-13 Uhr) haben Kinder im Alter von 10-16 Jahren im VHS-Zentrum Ost diese Möglichkeit, genau nach der Natur zu zeichnen und malen, einfache Drucktechniken auszuführen und Farben selber herzustellen. Anhand des  wohl berühmtesten Werkes von Dürer – der Hase – werden seine Techniken vorgestellt. Bitte mitbringen: Tuschkasten, Bleistift, Malblock, Pinsel, Lappen, Kittel , 3 EUR für weitere Materialien, Imbiss für die Pause.

Flamenco – das ist spanisches Lebensgefühl pur! Unter dem Titel „Tanze die Königin in Dir“ begrüßt Maren El Masri vom 1.-5.7. vor allem Kinder ab 10 Jahren. Klatschen, stampfen, den Tanz mit grazilen Hand- und Armbewegungen unterstreichen, den Kopf drehen und den Rock schwingen lassen…..

Eine Einführung in das Kastagnettenspiel gehört ebenfalls dazu. Herzlich willkommen sind natürlich auch erwachsene Teilnehmerinnen.

Mode, die sonst keine hat, selber nähen! Seit Jahren nun schon der Renner unter den Ferienkursen ist ein Modesign-Kurs für Mädchen ab 13 Jahren. In diesem Jahr findet er von 12.-19.7 statt.

Ab 22.7. geht es dann mehr um das Experimentieren mit Nähmaschine, Nadel und Faden. Zuerst wird der Nähmaschinenführerschein gemacht, dann können Kissen, Taschen, Beutel, kleine Geschenke aus Stoff oder eine Kuscheldecke (Quilt) angefertigt werden. Bitte folgende Materialien mitbringen: Folgende Materialien sind mitzubringen:

Stoff- und Papierschere, Papier und Buntstifte, Sticknadel mit spitzer Spitze, Stecknadeln und Nähgarn.

EDV/Computer-Sommerschule

Das Prinzip der Computer-Sommerschule ist es, kompakte Bausteine anzubieten, die einzeln aber auch als Paket gebucht werden können. Die Kurse finden entweder im VHS-Zentrum Ost in Farmsen statt, oder aber im VHS-Haus Alstertal in der Rolfinckstraße  in Wellingsbüttel (gegenüber S-Bahn Wellingsbüttel). Los geht es mit den Grundlagen der PC-Anwendung – vom 8.-12.7 in Farmsen, vom 5.-9.8. in Wellingsbüttel. Aufbauend auf diesem Grundlagenwissen gibt ab 16.7. im VHS-Haus Alstertal das Blitzseminar „Präsentieren mit Power Point 2010“ an insgesamt 5 Terminen.

Für Interessenten, die bereits Internet-Kenntnisse haben, bietet Claudia Ritscher am 15. und 17.7. im VHS-Haus Alstertal den Kurs Downloads und Sicherheit beim Surfen an- ebenfalls im Rahmen der Computer-Sommerschule. Weitergeht es am 1.8. im Alstertal mit Textverarbeitung mit Word 2010 mit ebenfalls 5 Terminen. Und das Angebot dort komplettiert mit Grundlagen der Tabellenkalkulation mit Excel 2010 ab 5.8. (5 Termine). In Farmsen geht es dann weiter von 12. bis 15.8. mit Office kompakt, dem effektiven Einsatz des Office-Paketes mit Word, Excel und Power Point. Voraussetzungen für die Teilnahme sind grundlegenden EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit Windows.  Ein Einführungskurs Internet und Email findet von 19.-21.8. in Farmsen statt.

Außerhalb der Computer-Sommerschule werden folgende Kurse angeboten. Das iPad Schritt für Schritt kennenlernen am 9. und 16.8 in Farmsen und das iPad im Job am 30.8. ebenfalls in Farmsen. Über weitere Kurse informieren das aktuelle Sommerprogramm, bzw. das Internet unter www.vhs-hamburg.de. Telefonische Auskünfte unter 428 853 -0.

VHS-Sommerwerkstatt

Einmal mit Hammer und Meißel arbeiten und eraste Erfahrungen mit Kalkstein, Marmor oder Granit machen – am 24. und 25.8. öffnen im VHS-Zentrum Ost insgesamt 8 Werkstätten aus den unterschiedlichsten Bereichen ihre Pforten. Neben der Steinbildhauerei gibt es Holzbildhauerei, Goldschmieden, die Mal- und Zeichenkurse Flotte Linie – Lockerer Strich – Skizzieren lernen und Sommerfrische – Farbenmeer. Getanzt wird Salsa, und auch das Fotostudio ist geöffnet. Thema: Reisefotografie. Sommerliches Filzen und ein Gesangsworkshop runden das Angebot ab.

Entspannung und Fitness

Die langen Sommerpausen gehören ja schon seit einigen Jahren der Vergangenheit an, und die Zahl derer, die auch in den Sommermonaten etwas für Fitness und/oder Entspannung tun wollen, wächst ständig. Dementsprechend erweitert sich auch das Angebot der VHS Ost. Hatha Yoga am Abend ab 1.8.,  6.8. und 8.8.; auch im Nachmittagskurs ab 7.8. gibt es noch freie Plätze. Am 2.8. beginnen zwei Sommerkurse Zumba, 8 Termine freitags von 18-19 Uhr, bzw. von 19.15-20.15 Uhr und auch deer Zumba-Kurs in der Irena-Sendler-Schule in Wellingsbüttel ab 6.8. hat noch Plätze frei!

Tanz und Musik

Aber es wir nicht nur Zumba getanzt in der VHS Ost. Ab 22.8. wird wieder gesteppt! Die leichte Mittelstufe immer von 17.30-18.30 Uhr, die Anfänger/innen mit Vorkenntnissen von 18.30-19.30 Uhr und von 20-21.15 Uhr heißt es für die Mittelstufe shuffle, ball change, step und toe. Am 26.8 geht wieder los für die Älteren mit Vorkenntnissen. Tänze aus Osteuropa, aus Russland und Israel für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen ab 27.8. von 17.30-19 Uhr und ab 28.8. vormittags von 9.45-11.15 Uhr. Auch einige Gitarrenkurse finden im Sommer statt: Songbegleitung II und III ab 26.8., Songbegleitung II und V ab 29.8. in der Schule Wielandstraße in Eilbek.

Umwelt und Natur

Ein August ohne Pilzwanderung – undenkbar! Das diese Wanderung eher zum Lernen als zum Sammeln gedacht, macht sie so besonders. Hauptaugenmerk liegt auf der ökologischen Rolle, die Pilz im Wald spielen. So., 25.8., 14-17 Uhr, Treffpunkt U-Bahn Ohlstedt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


2 + sechs =

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige