Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Verständigung zum Sportplatz Pfeilshof – Sportverein, Anwohner und Bezirksamt finden einen gemeinsamen Weg

Auf Einladung des Bezirksamtes haben sich die Anwohner und der Vorsitzende des TSC Wellingsbüttel unter Beteiligung der Vertreter des Bezirksamtes und des Lärmsachverständigen getroffen. Dieses Treffen bildete den Auftakt zu weiteren konstruktiven Gesprächen.

Volker Helm, 1. Vorsitzender des TSC Wellingsbüttel: „Ich möchte mich zunächst für die teilweise unkorrekte Darstellung des Konfliktes in der Öffentlichkeit entschuldigen. Dies war ein falscher Weg und umso mehr freue ich mich, dass dieses überaus konstruktive Gespräch trotzdem stattgefunden hat.“

Dr. Ulf Hellmann-Sieg, Vertreter der AnwohnerInnen: „Meinen Mandanten ging es immer darum, eine Lösung zu finden, die die Belange aller Beteiligten berücksichtigt und eine friedliche Nachbarschaft ermöglicht. Dies haben wir von Beginn an signalisiert. Wir sehen das Gespräch als ersten Schritt in die richtige Richtung und erwarten, dass so zukünftig ein fairer und respektvoller Umgang miteinander ermöglicht und gelebt wird.

Thomas Ritzenhoff, Bezirksamtsleiter: „Ich freue mich sehr über den Verlauf des Gesprächs. Es zeigt, wie wichtig der direkte Austausch ist und wie viel damit erreicht werden kann. “

Nach diesem wichtigen Schritt der Annäherung wird zeitnah zu klären sein, inwieweit noch vor Abschluss der Lärmmessungen eine Ausweitung der Nutzungszeiten für den Trainings- und Punktspielbetrieb ermöglicht werden kann.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


− sieben = 1

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige