Vernissage Weibsbilder

Frauenportraits von Peter Günther Musik von Gertraude Kabel.

In dieser Ausstellung zeigt Peter Günther seine „Weibsbilder“. Charakteristische Frauenportraits, die an Karikaturen erinnern, die weiblichen Modelle jedoch nicht bloß stellen, füllige Akte einzeln oder in verschlungenen Gruppen lassen auch beim Betrachter ein Amüsement an den Bildern aufkommen. Im Rahmen der Ausstellung wird Gertraude Kabel, Cellistin (ehem. Hamburger Symphoniker), Dozentin, Mitbegründerin und Namensgeberin der „Hamburger Stadtmusikatzen“ die Vernissage mit einem Cello-Konzert bereichern.

Termin: Sa. 05.11.-18:00 – Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4, 22041 Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


8 × drei =