Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

U-Bahn-Planung Bramfelder Dorfplatz

L1190710Mitte August hatte die Hochbahn zu einer Bürgerveranstaltung zur Vorstellung der Planungen rund um die neue U-Bahnlinie U5 mit der geplanten Haltestelle am Bramfelder Dorfplatz ins Brakula eingeladen.

Stephanie Holk, Projektleiterin U5 Ost Hochbahn, und Olaf Weinrich, Systementwicklung Hochbahn, stellten die Pläne für die künftige Entwicklung des Bramfelder Dorfplatzes mit der U5 und den Busführungen der Zukunft vor.

hochbahn 1So berichtete Olaf Weinrich, dass nach der generellen Konzeptstudie die Vorentwurfsplanung abgeschlossen ist. Die Machbarkeitsstudie ergab für die U5 einen Lösungsansatz mit Haltestellen u.a. in Bramfeld und Steilshoop. Ab Juli 2017 ist man jetzt in der Entwurfsplanung, zu der auch vertiefte Baugrunderkundungen sowie Vermessungsarbeiten gehören. Man ist dabei z. Zt. in der Mitte des Planungsprozesses.

Stephanie Holk stellte in Ihrem Vortrag den schematischen Bau des Tunnels, sowie die Verkehrsführung am Bramfelder Dorfplatz vor. Sie erläuterte auch, dass die Baugrube teilweise bis an die Grundst ü c k s g r e n z e n reicht, es aber sichergestellt wird, dass die Nutzung von Geschäften und Wohnungen sowie der Zugang für Feuerwehr und Rettungsdienste weiterhin möglich bleibt. Auch die

Belieferung der Geschäfte wird während der Bauzeit gewährleistet. Außerdem stellte Stefanie Holk die Planungen zu einem möglich Fußgängertunnel vor, der eine Unterquerung der Bramfelder Chaussee zur Bushaltestelle ermöglichen kann.

Danach gingen beide auf Fragen aus dem Publikum ein. So z.B.:

Frage: Wie lange ist die Baugrube offen? Antwort: Die Rohbauzeit beträgt ca. drei bis vier Jahre. Wobei die Baugrube nicht permanent offen sein wird.

Frage: Wird die U-Bahn-Haltestelle barrierefrei sein? Antwort: Ja, es wird auf jedem Bahnsteig Fahrtreppen und Aufzüge geben.

Frage: Was passiert mit der Grünfläche neben dem Fachhaus Damms? Antwort: Die Grünfläche wurde von der Stadt gekauft. Dort entstehen in Kürze Wohnungen.

Die im Vorweg aufgeworfenenen Fragen, Ideen und Anmerkungen werden in die weitere Entwurfsplanung einfließen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


+ 4 = acht

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige