TastenZauberSchlag

Das Duo „TastenZauberSchlag“ bietet mit der Besetzung Marimba und Klavier eine ungewöhnliche Klangfarbenkombination, die das Publikum in den Bann zieht. Die Pianistin Elisaveta Ilina und der Schlagzeuger Sönke Schreiber lernten sich an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg kennen und gründeten im Jahre 2007 dieses Ensemble. Inzwischen haben sie viele Auftritte im norddeutschen Raum, u.a. beim Schleswig-Holstein Musik Festival. Sie werden gefördert durch den Verein Yehudi Menuhin Live Music Now. Mit ihrem Repertoire, welches eigene Arrangements klassischer Werke, Jazztitel, zeitgenössische Kompositionen sowie Sololiteratur für beide Instrumente umfasst, gelingt es den beiden, in jeder Situation dem Zuhörer und Zuschauer etwas Neues zu bieten. Lassen Sie sich von den beiden jungen Künstlern verzaubern.
Sonntag, 8. Juli um 16 Uhr in der Residenz am Wiesenkamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


− vier = 1