Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

SPD Sasel hat gewählt

andre-schneiderAuch in den nächsten zwei Jahren wird André Schneider als Vorsitzender der SPD Sasel wirken können. Der Bezirksabgeordnete wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt. Schneider ist seit 2006 Vorsitzender. Ebenfalls bestätigt wurde Kerstin Steden-Vagt, Mitglied im Regionalausschuss Alstertal, in ihrem Amt als stellvertretende Vorsitzende. Als neue zweite stellvertretende Vorsitzende wurde Dagmar Kirchhoff gewählt. Die Bezirksabgeordnete Gudrun Wendt wurde in ihrem Amt als Kassiererin bestätigt. Als weitere Beisitzer im Vorstand wurden  wiedergewählt: Eckart Albrecht, Klaus Jahncke, Jesper Kolk, Günter Ploß, Britta Schiller, Winfried Wolf und Claus-Dieter Zimmermann. Neues Vorstandsmitglied ist die Schülerin Johanna Harder. Revisoren bleiben Gisela Jahncke und Benjamin Klooß.

„Die Saseler SPD zeigt erfreulich mehr Gesicht im Stadtteil. Das spiegelt sich nicht nur durch die Größe des Vorstandes und der erfreulich hohen Anzahl von aktiven und engagierten Mitgliedern wider, sondern wir haben mit der Eröffnung unseres Bürgerbüros im Roten Hahn eine feste Anlaufstelle für die Menschen im Stadtteil geschaffen – dort werden wir auch weiterhin unser regelmäßiges Beratungsangebot vorhalten und für Gespräche zur Verfügung stehen“, erklärt der wiedergewählte Distriktsvorsitzende André Schneider.

Jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr hat das Bürgerbüro der SPD Sasel in der Tagesstätte Roter Hahn in der Kunaustraße 4 geöffnet. Die dort ehrenamtlich tätigen Mitglieder der SPD Sasel haben ein offenes Ohr für Anliegen aller Art.

„In diesem Jahr stehen zwei wichtige Wahlen an: In Hamburg entscheiden wir am 25. Mai über die Zusammensetzung der Bezirksversammlungen. Da geht es um die konkreten Anliegen der Bürgerinnen und Bürger, die von der kommunalpolitischen Ebene bearbeitet werden können und worauf somit die Wähler vor Ort direkten Einfluss haben. Die Kandidatinnen und Kandidaten sind Ihre Nachbarn! Und wir wählen das neue Europaparlament. Wie gut, dass wir einen Saseler Europaabgeordneten haben, der sich für die Belange unserer Stadt in Brüssel und Straßburg stark macht: Knut Fleckenstein!“, so André Schneider.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


vier + = 10

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige