Regina Jäck lädt zum Frühschoppen am 2. Dezember

Die Bramfelder Bürgerschaftsabgeordnete Regina Jäck lädt am Samstag, den 2. Dezember um 11 Uhr zu einem Frühschoppen in das Vereinsheim des Farmsener Turnvereins ein. Im Rahmen der diesjährigen „Woche der Inklusion“ diskutieren der Vorsitzende des ftv, Karl-Heinz Haarke, die Referatsleiterin Breitensportentwicklung des Hamburger Sportbundes, Katrin Gauler, die sportpolitische Sprecherin der SPD-Bürgerschaftsfraktion, Juliane Timmermann und der sportpolitische Sprecher der SPD-Bezirksfraktion, Cem Berk über das Thema „Sport und Inklusion“.

Regina Jäck: „ Als Sprecherin für Menschen mit Behinderung der SPD-Bürgerschaftsfraktion ist es mir ein besonderes Anliegen, dass Inklusion in allen Bereichen unseres gesellschaftlichen Lebens die Regel wird. Gerade im Sport können hier große Schritte in Richtung auf eine inklusive Gesellschaft gemacht werden. In diesem Sinne freue ich mich auf eine spannende Diskussion am 2. Dezember.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


− 4 = drei