Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Protagonist*innen gesucht

Für eine große Freiluft-Ausstellung im Frühsommer 2021 sucht das Kulturzentrum BiM Menschen, die zeigen wollen, was für sie „Zuhause“ bedeutet. Für die einen ist es das Wohnzimmer, für andere die Taschenuhr, die schon seit Generationen in der Familie ist und für andere ist es der blühende Apfelbaum im Garten. „Zuhause“ definiert jede*r anders und genau das soll auf großformatigen Flächen im Stadtteil gezeigt werden. Ebenso werden Interviews Teil der Ausstellung sein. Interessenten sollten daher auch bereit sein, ein bis zu 3 stündiges Interview zu geben. Eingeladen mitzumachen, sind Menschen jeden Alters und jeder Herkunft. Bei Bedarf kann eine Übersetzung stattfinden. Die Ausstellung soll die Vielfalt der Menschen im Stadtteil wiederspiegeln.
Wer Lust hat, mitzumachen, meldet sich bitte mit einem ersten Bild von dem, was für sie/ihn „Zuhause“ darstellt, dem Namen, Alter und den Bezug zum Stadtteil beim Kulturzentrum BiM unter kontakt@bim-hamburg.de. Der Einsendeschluss ist der 29. März 2021. Das Kulturzentrum BiM behält sich die Auswahl der Einsendungen für die Ausstellung vor.

In Zeiten ohne Pandemie finden mehr als 50 kulturelle Veranstaltungen jährlich im Kulturzentrum BiM statt, darunter Konzerte, (Kinder-)Theatervorführungen, Comedy, Vorträge oder Tanzveranstaltungen, ergänzt von über 40 verschiedenen Kursen und Workshops in der Woche. Fortlaufend Informationen zu dem Programm und der Situation im Haus finden Interessierte auf der Homepage www.bim-hamburg.de oder im monatlichen Newsletter. Wer sich selbst engagieren möchte, kann sich gerne an das Team wenden. Das Kulturzentrum BiM ist per E-Mail unter kontakt@bim-hamburg.de zu erreichen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


− drei = 2

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige