Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

„Plattes Blech“

Im vergangenen Jahr waren die Zuhörer begeistert, als die Posaunen der Marktkirche Poppenbüttel von plattdeutschen Liedern und Erzählungen begleitet wurden.

Nun ist es gelungen, ein Konzert mit Peter Bieringer zu organisieren. Er kommt am Sonntag, 18. Juni 2017 um 19:00 Uhr in die Marktkirche und bietet amüsante, satirische und plattdeutsche Geschichten und dazu besinnliche und beschwingte Musik.

Manche kennen Peter Bieringer aus dem Radio, bis 2005 war er Nachrichtensprecher und Moderator beim NDR Radio und Fernsehen, seitdem arbeitet es als freier Sprecher. Bei Auftritten im Logensaal der Kammerspiele, in der Hauptkirche St. Jacobi und anderen besonderen Hamburger Orten konnte man ihn erleben – nun kommt er zu uns, liest „Heiteres in Hoch un op Platt“, und wir werden unseren Zuhörern gemeinsam einen unvergesslichen Abend bieten.

Die Bläser unter der bewährten Leitung von Mathis Wieck werden dabei mit Werken von Felix Mendelssohn–Bartholdi (1809 – 1893) bis Friedrich Veil (* 1984) einen breiten und wunderbaren Rahmen setzen. Und „Herrn Patorn sin Koh“ oder der „Jung mit dem Tüdelband“ laden zum Mitsingen ein. Der Eintritt ist frei, aber eine großzügige Kollekte würde alle Beteiligten erfreuen!

Das Konzert ist am 18. Juni um 19.00 Uhr in der Marktkirche Poppenbüttel.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


zwei × = 4

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige jahnke

    Anzeige