Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Nico Berardi und Band – Il Soffio dell´Otre

Am 26.8. um 20.00 Uhr können die Sasel-Haus-Besucher sich einen Abend lang mit original süditalienischer Folklore in den Süden träumen.

Die Sackpfeife ist das Hauptinstrument des italienischen Musikers Nico Berardi. Dieser Ausnahmemusiker beherrscht sein Handwerk. Es ist ein talentierter Multiinstrumentalist, der unter anderem auch noch Flöten, Gitarre, Charango, Akkordeon spielt, was für eine bunte Mischung sorgt. Er wird von Musikern begleitet, unter anderem am Vibraphon und am Kontrabass. Die traditionelle italienische Sackpfeife „Zampogna“ ist ein besonderes Instrument, das mit zwei Stimmen gespielt wird, eine pro Hand. Dies bringt sowohl Vorteile als auch Einschränkungen mit sich. Zur Zeit schreibt er, dass er ein modifiziertes Instrument besitzt, auf dem er eine Tonleiter von zehn Tönen mit der rechten Hand und eine von sieben Tönen mit der linken Hand spielen und zwischen drei verschiedenen Bordunen wechseln kann. Dies bedeutet allerdings nicht, dass er sich auf dieses Instrument beschränkt, denn er wechselt gerne zwischen Charango einerseits und Gitarre und Akkordeon andererseits – ohne Sackpfeife.

26.8. – 20.00 Uhr – Sasel-Haus e.V.

Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


× 1 = acht

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige