Neubau oder Sanierung – an alles gedacht?

Wände dämmen, Fenster tauschen, Dach erneuern, Heizung tauschen oder Neubau planen – bei all diesen und vielen weiteren Themen ist eine kostenfreie und unabhängige Beratung beim EnergieBauZentrum im Auftrag der Behörde für Umwelt und Energie der erste richtige Schritt. In individuellen Beratungsgesprächen erläutern Experten, worauf speziell zu achten ist, welche Alternativen zur Wahl stehen, wie man bei der Suche nach Fachleuten vorgehen kann und welche Förderprogramme in Form von nicht rückzahlbaren Zuschüssen oder einkommensunabhängigen Krediten in Anspruch genommen werden können. Am 31.01.17  und 14.02.17 bietet das EnergieBauZentrum, das seinen Sitz in Harburg hat, von 13 bis 18 Uhr individuelle Beratungen im Bezirk Wandsbek auf Gut Karlshöhe an. Für Familien besteht die Möglichkeit einer kostenfreien Kinderbetreuung während der Beratung. Eine Terminvereinbarung ist vorab erforderlich. Für Terminabsprachen und weitere Informationen ist das EnergieBauZentrum unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen: energiebauzentrum@elbcampus.de oder 040-35905-822

 

Kostenfreie, unabhängige Beratungstermine am Dienstag, den 31.01.17 und 14.02.17 von 13 – 18 Uhr

Gut Karlshöhe, Gläsernes Energiehaus, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg

 

Öffnungszeiten des EnergieBauZentrums in Harburg:

Mo, Mi, Fr 9 – 16 Uhr; Di 8 – 15 Uhr; Do 13 – 18 Uhr;  jeden letzten Sa im Monat 10 – 14 Uhr

 

Termine und Informationen unter  Tel.: 040 35905-822, E-Mail: energiebauzentrum@elbcampus.de , Internet: www.energiebauzentrum.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


7 + = sechszehn