Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Jan van Weyde gewinnt Hamburger Comedy Pokal 2020

Beim 18. Hamburger Comedy Pokal überzeugte Jan van Weyde die Jury aus Hamburger Theaterschaffenden, Redakteuren und Künstleragenten und landete auf dem ersten Platz. Vom 31. Januar bis 3. Februar traten wieder 20 Comedy-Talente an. Jan van Weyde setzte sich gestern Abend im ausverkauften Schmidts TIVOLI gegen Passun Azhad (2. Platz) und Jonas Greiner (Platz 3) durch. Den Publikumspreis teilen sich ebenfalls Jan van Weyde und Passun Azhad.

Der Kölner Jan van Weyde ist Stand-Up Comedian und Synchronsprecher. Seine Karriere begann er ursprünglich als Schauspieler. Er begeisterte die Jury und das Publikum mit seiner authentisch-unaufgeregten Art und einem großartigen Slapstick-Talent!

Über den Hamburger Comedy Pokal: Der Hamburger Comedian Sebastian Schnoy rief den Wettbewerb 2001 ins Leben und organisierte ihn auch in diesem Jahr gemeinsam mit Peter Rautenberg (Goldbekhaus) und Petra Niemeyer (LOLA Bergedorf). Von Anfang an hat die SAGA Unternehmensgruppe das Veranstaltungsformat unterstützt und engagiert sich darüber hinaus mit zahlreichen Projekten für soziale Stadtteilarbeit und insbesondere auch für hochwertige Sport- und Kulturangebote in ganz Hamburg. Veranstalter und Austragungsorte waren zahlreiche bekannte Kulturzentren in vielen Hamburger Stadtteilen.

Der „Hamburger Comedy Pokal“ war Karriere-Sprungbrett für Künstler wie „Cindy aus Marzahn“, Sascha Korff, Chris Tall und viele andere.

Weitere Infos unter: www.hamburgercomedypokal.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar


8 × eins =

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige