Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Jäck und Hennies laden zur Tagesfahrt ins politische Berlin ein

Die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Regina Jäck und Astrid Hennies laden Bürgerinnen und Bürger aus ihren Wahlkreisen Rahlstedt, Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne sehr herzlich ein, am Sonnabend, den 14. April 2018, gemeinsam mit ihnen nach Berlin zu fahren. Auf dem Programm steht ein Besuch des Deutschen Bundestages. Zudem ist die Teilnahme an einem Stadtrundgang möglich.

Nach einem Vortrag über die Arbeit des Deutschen Bundestages empfängt die Wandsbeker SPD-Bundestagsabgeordnete Aydan Özoğuz die Gruppe und gibt einen Blick hinter die Kulissen des Berliner Politikbetriebs. Bei einem geführten Stadtrundgang – vorbei an Bundeskanzleramt, Brandenburger Tor, Holocaust-Mahnmal und Potsdamer Platz – haben die Teilnehmenden dann die Möglichkeit, viel über die Geschichte, Politik und das neue Berlin zu erfahren.

Hennies und Jäck: „Wir freuen uns schon sehr, gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern aus unseren Wahlkreisen einen Tag in Berlin zu verbringen und mit ihnen spannende Einblicke in den Berliner Politikbetrieb sowie die Geschichte und die baulichen Veränderungen unserer Hauptstadt zu bekommen.“

Abfahrt ist gegen 6.20 Uhr mit einem Reisebus von Haltepunkten in Bramfeld, Farmsen und Rahlstedt. Die Rückkehr erfolgt um ca. 22 Uhr. Der Selbstkostenbeitrag liegt bei 26 Euro pro Person. Bei einer Teilnahme am Stadtrundgang fallen zuzüglich 12,50 Euro pro Person an.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte melden sich bitte im Büro von Astrid Hennies (Telefon: 040-689 445 20, E-Mail: buergerbuero@astrid-hennies.de) oder von Regina Jäck (Telefon: 040-742 149 97, E-Mail: buero@regina-jaeck.de). Hier erhalten Sie auch weitere Details zu der Fahrt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


sechs × = 24

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige