Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Hypnosetherapeut Peer Vollmer ab sofort in neuen Räumen

vollmer 1Die bisherige Praxis für Hypnose- und Psychotherapie ist vom Bramfelder Dorfplatz in die Bramfelder Chaussee 237 (Erdgeschoss) umgezogen. In angenehmer und beruhigender Atmosphäre finden in zwei Räumen die therapeutischen Behandlungen statt.

Die bisherigen Anwendungsbereiche – wie Stressmanagement, Burnout, Depressionen, Kinderhypnose, Leistungssteigerung im Sport, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, psychosomatische Erkrankungen, Schmerzregulierung, Prüfungsangst, Ängste/Phobien, Zahnarztphobie, Mobbing, Schlafstörungen, Traumtherapie, Tinnitur, Asthma, Allergien und mehr werden selbstverständlich in den neuen Räumen ebenfalls angeboten.

Dagegen neu zu dem bisherigen Angebot gibt es die Eltern/Kind-Hypnose. In Sekunden erfolgt die Hypnose und dann erleben alle im Ruhezustand, wie der Druck hauptsächlich vom Kind genommen wird, und zwar dadurch, dass sich Eltern und Kind auf einer unterbewußten Ebene treffen.

Die Kooperationspartner sind der Hamburger Leichtathletikverband, der Haspa Marathon Hamburg (Sporthypnose) und Aktive Ladies.

Wer selbst Interesse hat, die medizinische Hypnose zu lernen, kann dies in einer einjährigen Hypnose-Ausdbildung in vier Wochenendblöcken tun. In diesem Jahr ist der Start am 6./7./8. April bei Peer Vollmer. Natürlich ist hierfür eine Anmeldung erforderlich.

Um all dies kennen zu lernen und ausführliche Infos zu bekommen, gibt es am 20. Januar den TAG DER OFFENEN TÜR in der Bramfelder Chaussee 237 von 10.00 bis 18.00 Uhr zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


6 × = vierzig zwei

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige