Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Himmlische Weihnachten im Alstertal-Einkaufszentrum

AEZ Weihnachtsengel (4)Ab dem 27. November öffnet der Weihnachtsmarkt im AEZ seine Tore und lädt zum Weihnachtsbummel in die Mall ein: Ob feinste Konfiserie, weihnachtliche Tischkultur oder Weihnachtsdekoration – hier werden die Besucher des AEZ sicherlich bis zum 23. Dezember an den vielen Marktständen in Hamburg-Poppenbüttel fündig.

Mit Freunden und Verwandten einen köstlichen Glühwein und eine dampfende Bratwurst nach dem Shopping-Tag im AEZ genießen?

Weihnachtsmarkt_0038Auch das ist kein Problem. Der Außenweihnachtsmarkt beim Balzac Coffee sorgt hier für die richtige Stimmung nach dem Einkaufsbummel.

Zudem können sich die Besucher auf weihnachtliche Unterhaltung für Groß und Klein freuen– ob Backen, Basteln oder Musik – das Weihnachtsprogramm sorgt für die richtige Vorweihnachtsstimmung.

AEZ – Himmlischer Service   – stressfreies Einkaufen: Das Alstertal-Einkaufszentrum sorgt während der Vorweihnachtszeit für ein angenehmes Shopping-Erlebnis mit vielen verschiedenen himmlischen Services wie:

  • Geschenke-Einpack-Service ab dem 01.12. – 23.12. 2017
  • kostenloser Garderobe,
  • Pagenservice,
  • mobile Kundeninfo,kleinen Weihnachtsüberraschungen und vielem mehr,

Charity-Projekt – Geschenke-Einpack-Service:  An dem Geschenke-Verpackungsstand im Untergeschoss können die Besucher gegen eine kleine Gebühr ihre Weihnachtsgeschenke verpacken lassen. Dabei tun sie sogar noch viel Gutes. Denn die Einnahmen gehen zugunsten an die Arche Jenfeld, die sich für das Projekt „Guter Start in den Tag“ engagiert.

Die Arche in Hamburg Jenfeld ist erneut von einer benachbarten Grundschule angesprochen worden, um ein Frühstücksangebot mit Frühbetreuung an dieser Schule durch zu führen. Hamburg Jenfeld ist einer der Brennpunktviertel im Hamburger Osten mit vielen sozial benachteiligten Familien. Hier gehen viele Kinder ohne Frühstück zur Schule und für sie ist es schwierig, sich in der Schule zu konzentrieren. Oft stehen die Kinder schon eine Stunde vor dem Unterricht vor der Schule und warten, dass sie reingelassen werden. Kinder brauchen am Morgen Menschen, die ihnen den Start in der Schule erleichtern und den letzten Blick in den Ranzen werfen, ob die Hausaufgaben erledigt sind. Dieses Willkommen-Heißen in der Schule möchten wir möglichst vielen Kindern ermöglichen und bei so etwas Grundsätzlichem wie dem Frühstück den Kindern zur Seite stehen. Bei diesem Projekt geht es um die Zeit vor dem Unterricht von 7.00 Uhr bis 8.30 Uhr.

Daher freuen sich die Mitarbeiter der Arche Jenfeld, wenn die Besucher  das wichtige, karitative Projekt der Arche Jenfeld unterstützen.

Die bezaubernden Engelchen am Verpackungsstand werden die Geschenke in verschiedenen Größen weihnachtlich verpacken.

Das gesamte Weihnachtsprogramm ist zum Download auf der AEZ-Homepage verfügbar.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


7 + acht =

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige