Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Hartfelder und Haspa in Bramfeld unterstützen Ferienfreizeit für Kinder

Die Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V. bietet, in Zusammenarbeit mit der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche in den Hamburger Schulferien an. Mitreisen können in Hamburg wohnende Kinder und Jugendliche im Alter von 8-15 Jahre zu einem Reisepreis von € 50,-, sofern bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschritten werden.

„Meiko Wilde ist einer der ehrenamtlichen Gruppenbetreuer und nahm vor einigen Tagen Kontakt zu mir auf, nach dem wir den Verein bereits im vergangenen Jahr unterstützt hatten und uns war klar, dass wir auch in diesem Jahr dieses tolle Projekt wieder unterstützen wollen“ so Thomas Alves (Haspa-Filialleiter am Bramfelder Dorfplatz).

Aufgrund der guten Kontakte in Bramfeld nahm Thomas Alves Kontakt zu Spielzeug Hartfelder auf, die ebenfalls sofort Unterstützung zusagten. So konnte Herrn Wilde, der in diesem Jahr mit seiner Reisegruppe und 24 Kindern nach Peenemünde reist, am 16.Juli T-Shirts und Tragebeutel von der Haspa sowie Freizeitspielzeug von Hartfelder für seine Ferienfreizeit von Thomas Alves (Haspa) und Sabrina Neumann (Filialleiterin Hartfelder in Bramfeld) entgegen nehmen.

Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


sieben × 1 =

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige