Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Gartenwissen im Botanischen Sondergarten Wandsbek

Kalenderwoche 41 – 11. bis 17. Oktober 2021

Im Botanischen Sondergarten finden wieder Gartenwissen-Vorträge, Führungen und Ausstellungen statt. Eine telefonische Anmeldung unter 040/ 693 97 34 oder per E-Mail unter sondergarten@wandsbek.hamburg.de ist erforderlich. Für Fragen steht der Leiter des Botanischen Sondergartens, Herr Helge Masch, unter oben genannter Telefonnummer zur Verfügung. Weitere Informationen und Fotos zu allen Angeboten gibt es unter: www.hamburg.de/wandsbek/veranstaltungen-im-sondergarten/

Zurzeit werden Gartenwissen-Angebote als Präsenz-Veranstaltungen sowie als Online-Angebote angeboten.

Gartenwissen @home, Gartenbummel @home und Gartenquiz @home via Zoom

Interessierte können mit dem Computer, Tablet oder Smartphone gemütlich von zu Hause aus die Gartenbummel @home-Angebote aus dem Botanischen Sondergarten verfolgen und bereichern. Eine Anmeldung im Sondergarten ist ausreichend, eine Registrierung bei Zoom ist nicht erforderlich. Der Eintritt in den Online-Garten des Botanischen Sondergartens ist frei!

Gartenwissen @hortus

Hortus ist das lateinische Wort für Garten. Die Angebote mit dem Titel „Gartenwissen @hortus“ finden als Präsenz-Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten Wandsbek, Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg, statt.

Corona-Abstands- und Hygieneregeln während der Gartenwissen @hortus Angebote:

  • Während der Führungen ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Eine Handwaschstation steht zur Verfügung.
  • Die Kontaktdaten werden zur Nachverfolgung möglicher Ansteckungen erfasst.
  • Eine Anmeldung (Online, per E-Mail oder per Telefon) ist erforderlich.
  • Die Teilnehmendenzahl ist auf 15 Personen beschränkt.

Montag, 11. Oktober 2021 – 18:30 bis 20:30 Uhr

Gartenquiz @home – mit Helge Masch

Die Teilnehmenden testen Ihr Wissen beim Gartenquiz @home. Der Quizmaster, Helge Masch, hat einen bunten Strauß an Fragen auf Lager, die darauf warten, beantwortet zu werden! Platz 1 belegt das Team mit den meisten Punkten. Die Ränge belegen die Teams, die den höchsten Spaßfaktor hatten.

Bis zu fünf Personen können sich um einen Computer versammeln und ein Team bilden. (Bitte die am Tag des Quiz gültigen Corona-Regeln beachten!) Jedes Team erhält einen Bogen, auf dem die Lösungen notiert werden. Es können Fragen aus unterschiedlichen Kategorien gewählt werden. Nach dem Zufallsprinzip werden die Teams aufgerufen, die die Fragen auswählen. Es können über einen Zeitraum von 45 Minuten Fragen ausgewählt werden, die innerhalb von einer Minute zu beantworten sind. Im zweiten Teil werden die richtigen Antworten genannt und die Fragen besprochen.

Weitere Termine sind der 11.11. und 11.12.2021 jeweils um 18:30 Uhr. Eine Anmeldung per E-Mail (sondergarten@wandsbek.hamburg.de) ist erforderlich! Die Teilnahme ist kostenlos.

Dienstag, 12. Oktober 2021 – 11:00 bis 12:00 Uhr

Gartenwissen @hortus – Mein Freund, der Baum – mit Helge Masch – Kinderferienprogramm

Gartenwissen für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren und deren Eltern oder Großeltern. Bei dieser Führung dürfen Kinder ihre Fragen über Bäume stellen. Zum Beispiel:

Wie trinken Bäume und wo bleiben sie mit dem vielen Wasser? Warum wachsen Bäume nicht in den Himmel? Wie alt können die knorrigen Gesellen werden? Wie kann man die vielen Bäume unterscheiden? Wie kommen die Früchte an die Bäume? Was mag ein Baum überhaupt nicht haben? Kann ein Baum auch krank werden und gibt es „Baumärzte“? Wer Fragen stellen oder einfach nur eine Menge über Bäume erfahren möchte, meldet sich zu dieser Führung an. Eltern oder Großeltern dürfen gern mitgebracht werden. Eigenbeteiligung 2 Euro pro Person (Kinder frei)

Mittwoch, 13. Oktober 2021 – 11:00 bis 12:00 Uhr

Gartenwissen @hortus – Nicht zum Naschen – Giftpflanzen– mit Helge Masch – Kinderferienprogramm

Gartenwissen für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren und deren Eltern oder Großeltern. Pflanzenteile wie Blätter, Früchte Blüten und Wurzeln bestimmter Pflanzen gehören zum täglichen Essen. Sie liefern Vitamine und schmecken lecker und sind gesund. Jedoch gibt es auch Pflanzen deren Blätter, Früchte Blüten und Wurzeln nicht zum Naschen geeignet sind, da diese giftige Stoffe enthalten. Diese Stoffe benötigt die Pflanze zur Abwehr von Schädlingen. Doch wie lassen sich giftige von den ungiftigen Pflanzen unterscheiden? Kinder können bei dieser Führung einige wichtige Giftpflanzen kennen lernen. Anmeldung erforderlich! | Eigenbeteiligung 2 Euro pro Person (Kinder frei)

Donnerstag, 14. Oktober 2021 – 11:00 bis 12:00 Uhr

Gartenwissen @hortus – Herbst im Garten – mit Helge Masch – Kinderferienprogramm

Wie bereiten sich Pflanzen und Tieren im Garten auf den Winter vor? Wie kann man ihnen dabei helfen? Gartenwissen für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren! Eigenbeteiligung 2 Euro pro Person (Kinder frei)

Hinterlassen Sie einen Kommentar


7 − = drei

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige