Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Erntedankfest

Am 30. September wird im Museumsdorf Volksdorf das Erntedankfest zum zweiten Mal  mit Tanz im Spiekerhus gefeiert. Auf dem Lehmboden wird Haferhäcksel ausgestreut, links und rechts stehen die Stühle und Bänke für die Tänzer bereit. Wer möchte, kann wieder eine schöne Tanzkarte nach historischem Muster und als Erinnerungsstück am Spiekerhus erstehen. Eröffnet wird der Tanz von der  Gruppe „Zugvogel“ zu den Klängen unserer Tanzkapelle „Die Dorfmusikanten“. Doch nun der Reihe nach:

Um ca.10.30 Uhr wird sich der Zug der schön geschmückten Erntewagen von der „Horstwiese“ hinter dem Museumsdorf aus durch die Straßen Waldredder/Eulenkrugstraße/Wiesenhöfen/Im Alten Dorfe/Claus-Ferck-Straße bewegen. Alle Wagen werden von Kaltblutpferden gezogen, begleitet von der Reiterei der Reitschule Rühmann und anderen Reitern. Wie immer freuen wir uns über Kinder und Erwachsene, die den Zug mit Bollerwagen, alten Fahrrädern oder zu Fuß begleiten, und über mit bunten Bändern geschmückte Türen, Tore und Balkone. Am Museumsdorf wird der Zug kurz nach 11 Uhr schon von vielen Zuschauern erwartet, die den Einzug der Erntekrone in das alte Dorf miterleben möchten. Dort findet gleich im Anschluss das  Ringreiten statt. Auch der legendäre „Kornkreismäher“ des Museumsdorfes wird zum Ringfahren wieder für die „Nichtsattelfesten“ aufgebaut. Wer ihn noch nicht kennt, sollte sich überraschen lassen! Für die Kinder gibt es auch wieder vieles zum Basteln und Spielen rund um Ernte und Getreide. Aus dem Gemüsegarten können die Besucher herbstliche Spezialitäten und alte Sorten von Gemüse anschauen und erstehen. Vom Dorfbackofen und von den historischen Herdstellen duftet es verführerisch nach Brot, Kuchen und anderen Leckereien und der Biergarten an der „Spiekerschänke“ ist geöffnet. Da können selbst die „Zitronenjette“ und der „Hamburger Hummel“ nicht widerstehen und kommen mit ihrem Leierkasten wieder aus der großen Stadt zu uns auf Besuch.

Um ca. 15 Uhr wird die Erntekrone feierlich in der Großtür des Spiekerhus hochgezogen und anschließend gibt es dort „Danz op de Deel“.

Eintrittspreise: Familien 9,50€ (6),  Erwachsene 5,00€ (3), Schulkinder 1€ (Preise in Klammern für Spiekermitglieder). Wer an diesem Tag Mitglied wird, für den ist der Eintritt frei.  kb

Hinterlassen Sie einen Kommentar


− 1 = sieben

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige