Ensemble Obligat

121210_ObligatIn kammermusikalisch umfassender Besetzung voll besonderer Klangvielfalt und Farbenreichtum konzertieren Solistinnen und Solisten renommierter Orchester und Professorinnen/ Professor der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in vielfältigen, oftmals besonderen und klangprächtigen Besetzungen voller Ästhetik und exquisiter Programmgestaltung.

Damit steht erneut ein Hamburger Ensemble höchster Qualität auf der Bühne im Sasel-Haus und unterstreicht einmal mehr, wieviel Kultur Hamburg hat.

Werke für Flöte, Harfe und Streichtrio von W.A. Mozart, C. Debussy und J. Ibert.

Das Sonntagskonzert im Sasel-Haus ist am 26. März um 18.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


× acht = 32