Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Einweihung des neu gestalteten Saseler Parks

Das Bezirksamt Wandsbek hat seit August 2011 den Saseler Park neu gestaltet. In einem ersten Bauabschnitt wurde der Spielplatz als naturnaher „Waldspielplatz“ neu konzipiert und im Dezember 2011 eingeweiht. In einem zweiten Bauabschnitt konnten nun auch die Arbeiten im übrigen Parkbereich fertig gestellt werden. Wandsbeks Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff übergibt den umgestalteten Park am Donnerstag, dem 13. Juni 2013 um 17.00 Uhr offiziell an die Saseler Bürgerinnen und Bürger. Die Einweihung findet im zentralen Parkbereich statt. Der Saseler Park ist u.a. durch den neuen Haupteingang an der Kreuzung Stadtbahnstraße / Saseler Chaussee zugänglich.

Neben der offiziellen Übergabe durch Bezirksamtsleiter Ritzenhoff wird der bekannte Saseler Kinder- und Jugendchor „Alsterfrösche“ einen musikalischen Rahmen bilden. Der Verein Saseler Heimatfest e.V. wird außerdem seine Planungen für die Sanierung des Ehrenmals im Saseler Park vorstellen.

Informationen zur Umgestaltung:  Das Bezirksamt hat in die Um- und Neugestaltung des Saseler Parks insgesamt rund 644.000 Euro investiert. Der Park kennzeichnete sich bislang durch seine relativ versteckte Lage. Die Verbesserung der äußeren Wahrnehmung und Auffindbarkeit sowie der inneren Orientierung waren daher wesentliche Gestaltungsziele. An der Kreuzung Stadtbahnstraße / Saseler Chaussee hat der Park nun einen großzügigen Eingang, der mit seinen weißen Weidezaun-Elementen gut wahrnehmbar ist.

Die den Park vom neuen Eingang aus diagonal erschließende Wegeachse führt auf einen großzügig von alten Eichen umstandenen ovalen Grand-Platz (Rondell), der die Parkbesucher zum Boule spielen und Verweilen einlädt. Auch die bestehenden Parkwege treffen überwiegend an diesem Platz zusammen, der hierdurch zu einem attraktiven Treffpunkt wird. Für Jugendliche gibt es neben dem Platz eine „Aktivitätszone“ bestehend aus einer kleinen Streetballfläche sowie einer Hügellandschaft aus Asphalt, die sich zum Beispiel zum Skaten eignet. Entlang der südlichen großen Parkwiese erweitern zwei neue, mit Bänken versehene Wege das vorhandene Parkwegenetz und erschließen den Parkbesuchern hierdurch neue Blickachsen und Aufenthaltsmöglichkeiten.

Im Rahmen der Umgestaltung wurde außerdem der wertvolle Parkbaumbestand von übermäßigem Wild- und Unterwuchs befreit sowie vorhandenes Totholz entfernt. Durch die hiermit in Teilbereichen verbundene Auslichtung des Unterholzes werden die Sichtbeziehungen verbessert. Dies erleichtert und stärkt die soziale Kontrolle, reduziert die Vandalismusanfälligkeit und verbessert das subjektive Sicherheitsempfinden der Parkbesucherinnen und -besucher.

Der Spielplatz, der bislang an der Kreuzung Stadtbahnstraße / Saseler Chaussee lag, wurde bereits Ende 2011 in den zentralen Parkbereich nahe des Sasel-Hauses verlegt. Entstanden ist ein naturnaher Waldspielplatz. Zu den Attraktionen gehören unter anderem Spielhütten, ein Kriechtunnel, ein Hochseilparcours mit Rutsche, ein Wasserspiel, Schaukeln und ein Kletternetz.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


× vier = 8

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige