Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

„Eine Frau wird erst schön durch die Liebe“

Zarah Leander (1907-1981), war die unverwechselbare und große Diva mit der einzigartigen dunklen Stimme, ihrem besonderen Talent und ihrer unvergleichlichen Anziehungskraft. Martha Pfaffeneder und Jens-Karsten Stoll gestalten einen Abend mit biografischen und zeitgeschichtlichen Informationen, vielen Liedern, die Zarah unvergesslich werden ließen und deren Inhalte zeitlos aktuell bleiben. Sie erzählen lustige Anekdoten, die die Menschlichkeit der großen Diva zeigen.  Martha Pfaffeneder schlüpft dabei in die Rolle der schillernden UFA-Schauspielerin und Sängerin und würdigt auf diese Weise Zarah Leander, die zum einen ein hoch verehrter Star aber gleichzeitig auch wegen ihrer Nähe zur Naziführung umstritten war.

Der Leander-Abend ist am 15. Mai um 19.00 Uhr in der Parkresidenz Alstertal.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


6 + acht =

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige