Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Ein Programm will Brücken bauen

Gegensätze in der Politik  tun sich schwer, zueinander zu kommen. In der Musik gelingt es ohne weiteres. Das zeigt das  Programm, zu dem des Wandsbeker Sinfonieorchester  am Montag, 3. Juni 2019, 19 Uhr, in die große Aula der Rudolf  Steiner Schule, Rahlstedter Weg 60 (Nähe U-Farmsen), einlädt.
Die tragische Geschichte von Romeo und Julia verarbeitet neben Tschaikowski auch Sergej Prokofiev, beginnend mit dem schwermütigen Tanz der Ritter. Auch der selten gespielte, aber genial gesetzte Walzer des Weißrussen Nikolai Rakow  strahlt östliche Seele aus. Westlich, jazzig und cool kommen dagegen die Tanzepisoden zum Musical On The Town von L. Bernstein daher. Der junge Berliner Geiger David Malaev zaubert dazu mit Saint Saens Hananaise und Sarasates Carmen-Fantasie die virtuosesten Passagen auf die Saiten seiner wertvollen Violine. Und alles passt zusammen. Chefdirigent Wolf Tobias Müller steht am Pult.
Vorverkauf im VHS-Zentrum Berner Heerweg 183 und im Weinshop des EKT, auch kontakt@wso-hamburg.de zu 10€, Abendkasse 15€, Schüler kostenfrei

Hinterlassen Sie einen Kommentar


acht − 7 =

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige