Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

„Drei Mal Leben“

Von den Alltagssorgen überforderter Mittelstandseltern handelt das Stück, von Eheproblemen, Karriereplänen und von Laufmaschen, die sich zum handfesten Beziehungskrach auswachsen. Eine Komödie voller Hintersinn und Melancholie, die im Mikrokosmos den Makrokosmos abbildet; arm an Handlung, reich an witzigen und intelligenten Dialogen. In drei Durchläufen wird von der erfolgreichen Geschäftsfrau Sonja und dem erfolglosen Astrophysiker Henri erzählt, die sich in ihrem Pariser Loft einen gemütlichen Abend machen wollen. Woraus aber nichts wird, denn plötzlich stehen Inès und Hubert vor der Tür – einen Tag früher als angekündigt!

Freitag, den 22.03.13,  Samstag, den 23.03.13 jeweils um 19.30 Uhr in der Studiobühne Gymnasium Grootmoor, Sonntag, den 24.03.13 Matinee (Beginn der Matinee um 11 Uhr), Donnerstag, den 04.04.13 Am Damm 47, Hamburg-Bramfeld.  Freitag, den 05.04.13, Samstag, den 06.04.13, Freitag, den 18.10.13 jeweils um 19.30 Uhr in der Studiobühne Gymnasium Grootmoor, Tel.: 040-645 54 726 oder DieEgozentriker@t-online.de

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


− 2 = null

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige