Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Die VHS-Ost im Juni 2018

Bevor die Sommerferien beginnen, bietet die VHS-Ost noch eine Reihe interessanter Kurse an. Wir wäre es z. B. mit einer Radtour, einem Malerei-Workshop oder einem Italienisch-Kurs zur Vorbereitung auf den Urlaub?

Faszienmassage

Faszien – das Bindegewebe – umhüllen die Muskulatur und inneren Organe, bilden Sehnen und Bänder, schützen vor Verletzungen, federn die Bewegungen ab und unterstützen den Körper bei biochemischen Prozessen. Doch sie reagieren auch auf Stress, Fehlernährung und Bewegungsmangel. Mit einer Faszienmassage kann verklebtes Gewebe gelöst und Schmerzen reduziert werden. In diesem Kurs werden verschiedene manuelle Techniken für eine Faszienmassage vorgestellt und praktisch umgesetzt. Bitte zu zweit anmelden. Mitzubringen sind bitte eine Decke, zwei Handtücher, ein kleines Kissen, Massagelotion und bequeme Sportbekleidung. Termin: Sa., 2. Juni, 10-13.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (27 € pro Person)

Stimme pur – ein Gesangsworkshop

Für alle, die Spaß am Singen und Lust auf mehr haben! Schwerpunkt ist die Stimmbildung mit konkreten Tipps und Übungen zum besseren Umgang mit der eigenen Stimme. Dabei geht es um Körperhaltung, Atmung, Vokalbildung, Kopf- und Bruststimme. Darauf aufbauend werden Lieder und kleine Chorstücke erarbeiten. Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind willkommen und sollten bitte bequeme Kleidung tragen. Termin: Sa., 2. Juni, 13-18 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (30 €)

Radtour entlang der Alster und durch die Hummelsbüttler Moore

Die Radtour beginnt in Ohlsdorf, von wo aus es durch das Alstertal bis zur Susebek und Mellingbek geht. Zu sehen gibt es historische Bauernhöfe, wunderschöne Teiche, alte Schleusen, herrschaftliche Villen sowie die Alsterburg und das historische Torhaus in Wellingsbüttel. Entlang der Mellingbek geht es dann in Richtung Hummelsbüttel, wo wir den zweithöchsten Hamburger Berg und den Hummelsee bewundern. Durch eiszeitlich entstandene Moorlandschaften geht es schließlich zurück. Diese Radtour von ca. 30 Kilometern findet in einem gemächlichen Tempo statt. Termin: So., 3. Juni, 11-16.30 Uhr, Treffpunkt: U/S-Bahnhof Ohlsdorf, Ausgang: Fuhlsbüttler Straße (20 €)

Kohlenhydrate, Fette, Proteine – Wie funktioniert unsere Ernährung?

Ernährungstrends behaupten wahlweise Vor- oder Nachteile von viel oder wenig Zucker, Fett oder Eiweiß. Oft werden diese Empfehlungen der Vielfalt der Nahrungsbestandteile nicht gerecht. Um die eigene Ernährung besser einschätzen und steuern zu können, werden in diesem Kurs der vielgestaltige Aufbau der Nahrungsbestandteile und ihre Verarbeitung im Körper verständlich erklärt. Daraus ergibt sich ein besseres Verständnis unserer Lebensmittel jenseits der aufgedruckten Nährwerttabelle. Termine: Di., 5. Juni, und Di., 12. Juni, 18-21 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (36 €)

Kommunizieren bei Demenz

Zu viele Informationen und schnelles Sprechen lassen einfache Gespräche bei Menschen mit Demenz häufig scheitern. Wie kann ich meine Stimme bewusst einsetzen? Was kommuniziere ich mit meiner Gestik und Mimik? Weniger was ich sage, sondern wie ich es sage, spielt für Menschen mit Demenz eine Rolle. Der Kurs gibt einen Einblick in die gesprochene „Leichte Sprache“, die Funktionsweise des dementiell erkrankten Gehirns und bietet Übungen zu Gesprächssituationen. Termin: Do., 7. Juni, 17-19.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (8 €)

Bewusst fotografieren oder wie entsteht ein starkes Foto?

In Teamarbeit setzen sich die Teilnehmer/innen auseinander mit Licht (vorhandenes und Studiolicht), mit Portrait und Objekten, innen und außen. Dabei geht es um die Themensuche und fotografische Umsetzung, das Sehen lernen und in Bildern Geschichten erzählen, gestalterisch mit Licht und Schatten zu arbeiten. Einzelne Funktionen der Kamera sowie das Belichtungsdreieck (Blende, Zeit, ISO Werte) werden verständlich erklärt und eingesetzt. Mitgebracht werden sollten bitte eine manuell bedienbare Kamera und eigenes Fotomaterial zur Bildanalyse. Termine: Fr., 8. Juni, 17-20 Uhr, und Sa., 9. Juni, 10-18.30 Uhr, CAM-J Studio, Eilbeker Weg 74 (121 €)

Selfpublishing – das eigene Buch selbst verlegen

In diesem Workshop wird gezeigt, wie man ein Buch vom Cover bis zur letzten Seite ansprechend gestaltet. Dabei geht es um folgenden Themen: Was muss man bei der Erstellung der Daten beachten, und wie funktioniert eigentlich der stationäre Buchhandel? Wie kommt ein Buch über Online-Shops zum Leser, und macht eine Veröffentlichung überhaupt Sinn? Erläutert wird ebenso die Veröffentlichung bei einem Anbieter von „Printing on Demand“. Die Teilnehmer/innen sollten über Kenntnisse in der Textverarbeitung und im Umgang mit dem Internet verfügen und zum Kurs ein fertiggestelltes Manuskript in einem gängigen Dateiformat mitbringen, das für den Druck aufbereitet werden kann. Termine: So., 10. Juni, und So., 24. Juni, 11-16 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (59 €)

Karl Marx – Leben, Werk und Wirkung

Vor 200 Jahren wurde Karl Marx geboren. Er gilt als ebenso umstrittener wie wirkmächtiger Denker. Seine Arbeiten zum Kommunismus, zur Wirtschaftsordnung, zum sogenannten Klassenkampf oder zur Rolle der Arbeiter werden bis heute intensiv diskutiert. An diesem Abend werfen die Teilnehmer/innen einen philosophischen Blick auf sein Leben und Werk und setzen sich mit seinen zentralen Thesen auseinander. Vorkenntnisse aus der Philosophie sind nicht erforderlich. Termin: Mi., 13. Juni, 18-21.15 Uhr, Ohlendorff’sche Villa, Im Alten Dorfe 28 (19 €)

Crash-Kurs Schneidern

In diesem Kurs speziell für Anfänger/innen werden die ersten Grundtechniken des Schneiderns vermittelt und in das Arbeiten mit der Nähmaschine eingeführt. Termin: Sa., 16. Juni, 10-16.30 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183, (40 € zzgl. 5 € Verbrauchsmaterial)

Sich selbst Wert schätzen – Mehr Lebensfreude durch Selbstempathie

Selbstliebe kann man erlernen durch empathisches Zuhören. Empathie ist das liebevolle Akzeptieren dessen, was ist. Beim empathischen Zuhören schenken wir demjenigen, der spricht, unsere volle Aufmerksamkeit. Und das Beste ist, dass wir uns selbst auch so zuhören können. In praktischen Schreib- und Zuhörübungen richten die Teilnehmer/innen den Fokus auf Gefühle und Bedürfnisse hinter den Worten. Vertieft wird das Gelernte durch ein immer wieder anwendbares Übungsblatt. Termin: So., 17. Juni, 10-17 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (43 €)

Berufliches Schreiben: kurz, klar und kundenorientiert schreiben

Hier lernen die Teilnehmer/innen, berufliche Schreiben wie E-Mails oder Geschäftsbriefe souverän zu verfassen. Dabei geht es um folgende Fragen: Wie sieht ein zeitgemäßer Brief oder eine E-Mail aus? Wie werden Sätze prägnant und verständlich? Wie kann die Aufmerksamkeit des Empfängers geweckt werden? In zahlreichen Übungen erproben sie, verschiedene Texte verständlich zu formulieren. Es können gerne Beispiele aus dem eigenen beruflichen Alltag mitgebracht werden. Termin: Sa., 23. Juni, 10-15.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (41 € zzgl. Umlage für Kursunterlagen)

Italienisch für die Reise

Dieser Kurs ist für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse und bereitet darauf vor, die wichtigsten Alltagssituationen auf einer Reise durch Italien zu bewältigen. Außerdem gibt es Wissenswertes über Kultur, Land und Leute. Termine: Sa., 23. Juni, und So., 24. Juni, 10.15-15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (81 € zzgl. 3 € für Unterrichtsmaterial)

Gitarre für Anfänger/innen – Songbegleitung

In diesem Crashkurs werden anhand populärer Lieder aus Folk, Pop und Blues einfache Rhythmusmuster und Schlagtechniken sowie die wichtigsten Akkorde erlernt. Notenkenntnisse werden nicht erwartet, es wird nach Akkordsymbolen und Griffschriften gespielt. Leihinstrumente stehen in begrenzter Zahl zur Verfügung – bitte vor Kursbeginn reservieren. Termine: Sa., 23. Juni, und So., 24. Juni, 11-14.15 Uhr, VHS-Haus Alstertal, Rolfinckstraße 6a (43 €)

Psychologische Grundlagen von Kommunikation

Die Teilnehmer/innen setzen sich mit den psychologischen Grundlagen von Kommunikation auseinander und beschäftigen sich mit Fragen wie: Warum zeigen Menschen in bestimmten Situationen mitunter reflexhaft ein bestimmtes Verhalten? Weshalb dringe ich nicht richtig zu anderen durch? Welche Rolle spielt die Körpersprache? Der Kurs sensibilisiert für Stärken und Schwächen des eigenen Kommunikationsstils und vermittelt konstruktive Alternativen. Termin: Sa., 30. Juni, 10-17 Uhr, VHS-Haus Alstertal, Rolfinckstraße 6a (43 €)

Intensiv-Workshop Malerei

Hier gibt es Gelegenheit, das Zusammenspiel von Technik und Kreativität auf großformatigen Leinwänden zu erproben. Die eigene Kreativität wird gezielt eingesetzt bei Verwendung verschiedener Techniken (Öl, Gouache, Acryl). Die Fragen des Was und Wie werden gemeinsam besprochen, sodass Bilder mit eigener Bildsprache und künstlerischer Qualität reifen können. Vorhandene Farben und Materialien können gerne mitgebracht werden. Termine: Sa., 30. Juni, und So., 1. Juli, 10.30-17 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (43 € zzgl. ca. 8 € Materialkosten)

 

Alle Kurse finden, sofern nicht anders angegeben, im VHS-Zentrum Ost im Berner Heerweg 183 statt. Das Team der VHS Ost informiert und berät persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer 428 853-0 montags und donnerstags von 14 bis 18.30 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr oder per E-Mail unter ost@vhs-hamburg.de. Alle genannten Kurse sowie viele weitere sind auch im Internet zu finden unter www.vhs-hamburg.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


eins × 1 =

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige