Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Danzig – Königin der Ostsee

Der Historiker und Fotojournalist, Reinhard Albers, besucht mit uns die ehemalige Hansestadt Danzig (Gdansk). Einst zählte sie zu einer der reichsten Städte Europas und konnte sich mit dem Beinamen „Perle der Ostseeküste“ schmücken. Nach den verheerenden Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs ist die Stadt von den Polen in prachtvoller Weise wieder aufgebaut worden und beeindruckt nachhaltig die Besucher aus aller Welt. Zu Beginn gibt Herr Albers eine kurze Einführung in die Geschichte und Geografie ganz Polens. Anschließend besichtigt er mit uns u.a. den Langen Markt und das Herzstück der historischen Innenstadt, das Rathaus. Über die Langgasse mit den sehenswerten Bürgerhäusern geht es bis zum Goldenen Tor. Natürlich dürfen auf dem Weg die Marienkirche, das Hohe Tor, ein Besuch des Wochenmarktes und die Frauengasse nicht fehlen. Die Frauengasse gehört zu den schönsten Straßen der Stadt und verläuft von der Marienkirche bis zum mittelalterlichen Frauentor an der Mottlau. Mit ihren schmalen und reich geschmückten Bürgerhäusern und den Beischlägen ist sie ein Beispiel für die einstige Danziger Straßenbebauung.

Der Diavortrag ist am 8. September um 18.00 Uhr in der Residenz am Wiesenkamp.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


3 + = vier

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige