Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

‘Lokales’ Artikel

Aktuelles aus Wandsbek.

Jetzt beginnt die Laubsacksammlung

Am Montag, dem 12. Oktober beginnt die Einsammlung der gebührenpflichtigen Laubsäcke der Stadtreinigung Hamburg (SRH). In jedem Stadtteil gibt es für Laubsäcke fünf feste Abholtermine, die sich von Stadtteil zu Stadtteil unterscheiden. Die ausschließlich mit Laub gefüllten gebührenpflichtigen Laubsäcke können also zu festen Terminen an [Weiter]

Ein Winterquartier für Insekten

Ein Winterquartier für Insekten

Am Samstag, 19. September 2020 wird auf der Streuobstwiese am Appelhofweiher mit Harke, Spaten und Schaufel für vielfältigere Grünflächen und den Insektenschutz gearbeitet: Der NABU Hamburg lädt ab 10 Uhr zum Aktionstag im Rahmen seiner Kampagne „Aktiv für Hamburgs StadtNatur“ ein. Um wertvolle Lebensräume für Falter, Wildbienen und [Weiter]

Änderungen bei der U-5-Planung

Seit Juli 2019 prüft die Planfeststellungsbehörde die eingereichten Planunterlagen zum Bau des U5-Abschnitts von Bramfeld in die City Nord.  Nun wurden Teile der bisherigen Unterlagen angepasst, da sich unter anderem im Bereich Sengelmannstraße Planungsänderungen ergeben haben. Außerdem wurden weitere Unterlagen zu den Umweltauswirkungen des [Weiter]

Niedrigwasser und Fischsterben am Lottbeker Teich

Niedrigwasser und Fischsterben am Lottbeker Teich

Der Lottbeker Teich in Volksdorf, an der Grenze zur Gemeinde Ammersbek, weist derzeit einen extrem niedrigen Wasserstand auf. Während ein überwiegender Teil der größeren Fische lebend von Mitgliedern des Angelvereins Alster e. V. geborgen und in ein anderes Gewässer umgesetzt werden konnte, haben zahlreiche kleinere Fische nicht überlebt. In [Weiter]

Neue Verordnung lockert Corona-Beschränkungen

Regelungen ermöglichen öffentliches und gesellschaftliches Leben unter Vorsichtsmaßnahmen. Der Hamburger Senat hat heute eine neue Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie tritt am 1. Juli in Kraft. Die grundsätzliche Abstandsregel von 1,50 Metern, die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in [Weiter]

Änderungen bei der U5-Planung

Seit Juli 2019 prüft die Planfeststellungsbehörde die eingereichten Planunterlagen zum Bau des U5-Abschnitts von Bramfeld in die City Nord. Nun wurden Teile der bisherigen Unterlagen angepasst, da sich unter anderem im Bereich Sengelmannstraße Planungsänderungen ergeben haben. Außerdem wurden weitere Unterlagen zu den Umweltauswirkungen des [Weiter]

NABU Hamburg lehnt Bauprojekt am Buchenkamp in Volksdorf ab

Am Montag, den 22. Juni, endete die Frist der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplans Volksdorf 46. Damit schreitet das umstrittene Bauprojekts am Buchenkamp weiter voran und die Realisierung rückt näher. Der NABU Hamburg lehnt mit einer erneuten Stellungnahme die Bebauung an der Straße Buchenkamp im Landschaftsschutzgebiet „Duvenstedt, [Weiter]

Hamburg lockert weitere Corona-Beschränkungen

 Der Hamburger Senat hat am 26. Mai weitere Lockerungsschritte in der Corona-Krise beschlossen. Die Regelungen betreffen vor allem die Bereiche Sport, Fitness, Freibäder, Freizeit, Kultur und Seniorenarbeit. Voraussetzungen für alle Maßnahmen sind Hygienekonzepte, die von den jeweiligen Betreibern vorgelegt werden müssen sowie das Einhalten [Weiter]

Hoppermann: Autofreies Volksdorf ohne Bürgerbeteiligung ist zum Scheitern verurteilt 

Hoppermann: Autofreies Volksdorf ohne Bürgerbeteiligung ist zum Scheitern verurteilt 

Im Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek haben SPD und Grüne ohne vorherige Bürgerbeteiligung ein mehrwöchiges Pilotprojekt „autofreies Volksdorf“ beschlossen. Dazu erklärt Franziska Hoppermann, Vorsitzende der CDU-Bezirksfraktion und Wahlkreisabgeordnete aus den Walddörfern: „Es ist nicht nachvollziehbar, warum SPD und Grüne [Weiter]

FDP Fraktion Wandsbek: Onlineumfrage zum Plan „autoarmen Ortskern“ in Volksdorf

Was der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek am 30. April mehrheitlich beschlossen hat, stößt nicht bei allen Volksdorfern auf Gegenliebe: Ihr „Dorfkern“, der zentrale Platz der ganzen Walddörfer, soll im Rahmen eines „Verkehrsversuchs“ im Sommer 2021 „autoarm“ werden. Initiatoren dieses Antrags sind die in der [Weiter]

 Page 1 of 49  1  2  3  4  5 » ...  Last » 

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige