Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

‘Lokales’ Artikel

Aktuelles aus Wandsbek.

Evangelische Kita Volksdorf: Sparkasse Holstein überreicht großzügige Spende

Evangelische Kita Volksdorf: Sparkasse Holstein überreicht großzügige Spende

Im Herbst letzten Jahres waren die Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte Volksdorf sehr fleißig und haben Sparhäuschen angemalt, die anschließend in der Volksdorfer Filiale der Sparkasse Holstein ausgestellt wurden und bewundert werden konnten. Am Weltspartag Ende Oktober konnten die Kinder ihre Sparhäuschen abholen und bekamen einen [Weiter]

Wasserbauarbeiten am Unterlauf der Minsbek

Wasserbauarbeiten am Unterlauf der Minsbek

Am Unterlauf der Minsbek zwischen Poppenbütteler Weg (Ring 3) und Alster haben die Hochwässer der vergangenen Jahre Schäden an den Böschungen verursacht, die nun durch Einbau von Findlingen und Geröll gegen fortschreitende Erosion geschützt werden sollen. Bestehende Abstürze in der Gewässersohle werden durch den Bau einer sog. Sohlgleite [Weiter]

Erlass einer Vorkaufsrechtsverordnung in Wandsbek-Tonndorf

Mit dem Erlass der Vorkaufsrechtsverordnung hat die Stadt künftig die Möglichkeit, ihre städtebaulichen Ziele für eine standortgerechte Weiterentwicklung an der Magistrale zu sichern. Die vom Senat beschlossene Vorkaufsrechtsverordnung umfasst folgende Gebiete: Tonndorf Stein-Hadenberg-Straße/Am Pulverhof/Tonndorfer Weg und den Bereich [Weiter]

Neugestaltung Saseler Markt: Jetzt geht es los

Im Februar 2014 haben GRÜNE und SPD mit den Saseler Initiativen und Vereinen einen konsensfähigen Vorschlag für eine Neugestaltung des Saseler Marktes vorgelegt. Der so genannte Saseler Konsens soll am 11. Februar durch die beauftragten Fachplaner abschließend vorgestellt werden, damit die Umsetzung beginnen kann. Mitglieder der Fraktion von [Weiter]

Ein Quartiersportzentrum für Bramfeld

Ein Quartiersportzentrum für Bramfeld

Bramfeld und auch Steilshoop wachsen und werden ein immer beliebteres Wohnquartier. Hierbei dürfen weder die Infrastruktur noch die Freizeitmöglichkeiten hinter der Entwicklung zurückbleiben. Auch der Bramfelder Sportverein (BSV) möchte hierzu mit seinen Möglichkeiten beitragen. So wird die Anlage in Steilshoop weiterentwickelt und die [Weiter]

Die Haspa-Filiale in Steilshoop schließt

Die Haspa-Filiale in Steilshoop schließt

Kurzfristig erfuhr die Redaktion von Alstertal Lokal von der bevorstehenden Schließung der Haspa-Filiale in Steilshoop. Die Haspa gibt dazu folgendes Statement ab: Ein Großteil der Menschen orientiert sich heute anders als früher – sei es durch Online- und Mobile Banking oder durch ein geändertes Einkaufsverhalten. Bereits heute nutzen mehr [Weiter]

Der Erste Bürgermeister ist am 30. Januar zu Gast bei der SPD in Bramfeld

Am Donnerstag, den 30. Januar ist Peter Tschentscher um 20 Uhr in Bramfeld im Johannes-Brahms-Gymnasium (Höhnkoppelort 24), um mit den Bramfelderinnen und Bramfeldern über die Zukunft Hamburgs zu sprechen. Wir alle möchten in Hamburg gut leben können. Dafür arbeitet Peter Tschentscher als Ihr Bürgermeister. Auf der Veranstaltung möchte er [Weiter]

Ein Klavier, ein Klavier!

Ein Klavier, ein Klavier!

Anlässlich des Neujahrsempfangs am 14. Januar 2020 in der Residenz am Wiesenkamp staunten die Bewohnerinnen und Bewohner nicht schlecht: Sie kamen in den Genuss eines ganz besonderen Klangerlebnisses, denn ihr neuer Flügel wurde standesgemäß von der vielfach ausgezeichneten Pianistin Tatjana Reuschenbach eingeweiht. Nun schmückt der [Weiter]

Bezirksversammlung Wandsbek bittet um Vorschläge für Bürgerpreise 2020

Die Bezirksversammlung vergibt auch 2020 zwei Bürgerpreise für herausragendes ehrenamtliches Engagement. Die mit je 2.000 Euro dotierten Preise werden am 11. Juni 2020 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung der Bezirksversammlung verliehen. Mögliche Preisträgerinnen und Preisträger können sich selbst bewerben oder vorgeschlagen werden. [Weiter]

Kulturinsel Bramfeld wird 2021 vervollständigt

Kulturinsel Bramfeld wird 2021 vervollständigt

Dank einer gemeinsamen Kraftanstrengung von Bundesregierung, Senat und Bürgerschaft sowie Bezirk kann mit der Sanierung des Försterhauses die „Kulturinsel Bramfeld“ 2021 vervollständigt werden. Insgesamt werden 1,3 Millionen Euro für die Sanierung des knapp 130 Jahre alten Försterhauses neben dem Brakula (Bramfelder Kulturladen) [Weiter]

 Page 1 of 47  1  2  3  4  5 » ...  Last » 

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige