Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Bewegungsinsel für Parksport im Bezirk Wandsbek am Bramfelder See nutzen

Im Rahmen des Masterplans Active City (MPAC) wird in jedem der sieben Hamburger Bezirke eine sogenannte Bewegungsinsel zum wohnungsnahen Sporttreiben im Freien errichtet. Im Auftrag des Landessportamts unter der Federführung des Bezirksamts Nord sollen in enger Zusammenarbeit aller Bezirke jeweils eine ähnlich gestaltete Parksportanlage in diesem Jahr errichtet werden. Die erste Anlage wurde am 1. Juni im Bezirk Altona eingeweiht. Die 2. Bewegungsinsel wurde inzwischen im Bezirk Wandsbek am Nordufer des Bramfelder Sees, nahe der Buskehre an der Fabriciusstraße, zur sportlichen Betätigung freigegeben. Auf der ca. 50 qm großen ovalen Fläche aus belastbarem Kunstrasen stehen drei frei zugängliche, stabile Fitnessgeräte aus Metall sowie eine Sitzbank für unterschiedliche Übungen bereit. Auf einem Informationsschild werden die möglichen Geräteübungen erklärt. Mit Blick auf den Bramfelder See können alle Bürgerinnen und Bürger das kostenlose Parksportangebot frei nutzen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


× sechs = 54

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige