Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Basketball: DBB U16 mit zwei Bramfeldern

DBB-U16Das Bundesjugendlager 2013 war der Abschluss von drei Jahren Leistungskaderarbeit der Landestrainer und ihrem Teams. Ziel war es in Heidelberg die Top 48 aller deutschen MU16 Spielern zu finden. Mit gleich zwei Bramfeldern und damit auch als einzige Hamburger haben sich Finn Lahtz und Lennard Quast durchsetzen können. Verbunden mit dieser Nominierung ist die Einladung zum Leistungskamp zwischen Weihnachten und Neujahr in Bad Blankenburg. „Die Talentlage ist insgesamt sehr positiv!” sagt auch Nachwuchsbundestrainer Kay Blümel, der sich besonders darüber freut, dass es einige großgewachsene Guards mit guter Prognose zu sehen gibt. „Es sieht danach aus, als wenn das Hoffen auf einen Aufbauspieler mit europäischem Gardemaß bald ein Ende hat. Überhaupt haben wir hier viele große Spieler, die sehr beweglich sind und Einiges versprechen”, hat der Coach beobachtet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


7 + = elf

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige