Bandaje

Iranische Rock-Band aus Hamburg.  Kennengelernt haben sich die Musiker vor 15 Jahren in Hamburg durch verschiedene gemeinsame Musikprojekte, Jam-Sessions und Konzertauftritte. Die musikalische Darbietung ist eine Mischung aus eigenen Kompositionen und dem einen oder anderen Cover-Song . Blues und Rockmusik aus den 70er Jahren – iranisch und europäisch gleichermaßen – sind ihre gemeinsamen Leidenschaften. Ihre Texte sind auf Farsi und handeln vom Alltag, von der Liebe, vom Leben in der Diaspora und haben oft sozialkritische Inhalte. Es wird deutsche Übersetzungen der Texte geben

Das Konzert ist am 1. M;ärz um 20.00 Uhr im FORUM Gymnasium Rahlstedt, Scharbeutzert Str. 36.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


− sechs = 1