Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Archive for Februar, 2014

Wenn die Müdigkeit nicht mehr weichen will

Wenn die Müdigkeit nicht mehr weichen will

Müde und erschöpft, das sind wir alle mal. Aber bei vielen Menschen ist dies keine vorübergehende Situation, sondern ein Dauerzustand, der sich kaum mehr beheben läßt. Sie leiden unter chronischer Erschöpfung, dem „Chronic Fatigue Syndrome“ (CFS), das von einer Vielzahl unterschiedlichster Krankheitsbilder begleitet wird. Den meisten [Weiter]

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplan-Entwurfs Bramfeld 64 „Bramfelder Dorfgraben“

Im Frühjahr 2012 wurde bei einer öffentlichen Plandiskussion im Johannes-Brahms-Gymnasium erstmals über die geplante Aufstellung des Bebauungsplans Bramfeld 64 „Bramfelder Dorfgraben“ informiert. Durch die Aufstellung des Bebauungsplans sollen insbesondere auf städtischen Flächen zwischen Bramfelder Chaussee und Fabriciusstraße die [Weiter]

Verständigung zum Sportplatz Pfeilshof – Sportverein, Anwohner und Bezirksamt finden einen gemeinsamen Weg

Auf Einladung des Bezirksamtes haben sich die Anwohner und der Vorsitzende des TSC Wellingsbüttel unter Beteiligung der Vertreter des Bezirksamtes und des Lärmsachverständigen getroffen. Dieses Treffen bildete den Auftakt zu weiteren konstruktiven Gesprächen. Volker Helm, 1. Vorsitzender des TSC Wellingsbüttel: „Ich möchte mich zunächst [Weiter]

Plakataussstellung des Gymnasiums Grootmoor in der Bramfelder Haspa

Plakataussstellung des Gymnasiums Grootmoor in der Bramfelder Haspa

  Zwei Wochen lang präsentierte die Hamburger Sparkasse in der Filiale an der Bramfelder Chaussee 493 eine Ausstellung mit dem Titel „Unsere Welt – Unsere Zukunft“.  Schüler der Klassen 6a und 6f des Gymnasiums Grootmoor hatten sich kreativ mit dem Thema Weltfrieden auseinander gesetzt. Mit Hilfe von Blei-, Bunt-, Filz- und [Weiter]

Tolle Preise für Historisches Kinderprojekt

Das Historische Kinderprojekt vom Stadtteilarchiv Bramfeld erhielt gleich zwei Mal Anerkennung: Am 25. Februar gehörte das Mehrgenerationenprojekt zu den elf nominierten Projekten für die bundesweite Ausschreibung „Erfahrung entdeckt Entdecker“ vom Verein „Wege aus der Einsamkeit“. Im Rahmen dieses Wettbewerbs wurden [Weiter]

Parken im Herzen vom Bramfeld

Parken im Herzen vom Bramfeld

Die Parkgebühren der Marktplatz Galerie ändern sich zum 01. März auf 1,- € Parktarif, dafür kann man bis zu 4 Stunden Parken, jede weitere angefangene Stunde kostet dann 1,50 €. Der Eigentümer des Centers und der Betreiber des Parkhauses, die Firma Apcoa sind überzeugt, auch mit der veränderten Parkgebühr den günstigsten Tarif im [Weiter]

Die Tüdelboys

Die Tüdelboys

Sie sind mit allen Elb- und Alsterwassern gewaschene Hamburger, und sie lieben die Musik ihrer Stadt: Für eine gemeinsame musikalische Lesung haben sich Jürgen Rau, Konrad Lorenz und Philip Rückel zu den Hamburger »Tüdelboys« Jürgen Rau kennt die Hamburger Musikszene wie kaum ein zweiter. Kein Wunder: arbeitete er doch eng mit vielen [Weiter]

ELB’ AN FLUTES und HENNING LUCIUS – In Zeiten des Aufbruchs

ELB’ AN FLUTES und HENNING LUCIUS – In Zeiten des Aufbruchs

  Das Blockflötentrio „Elb ́an Flutes“ und der Pianist Henning Lucius tun sich bei diesem Konzert zusammen und lassen im Spannungsfeld von Tradition und Aufbruch den Komponisten und seine Epoche aufleben – ein reizvolles Experiment auf den Spuren des „Hamburger Bach“. Die Blockflöte –Instrument des Hochbarocks – und das [Weiter]

Querbeat

Querbeat

  Die Band der Kreuzkirche Wandsbek  – Ein mitreißendes Programm von Adele bis Roxette. Wunderbar wandelbar ist die Band Querbeat und deren Fangemeinde stetig wächst. Nach ihrem ersten Auftritt beim Musikfest Wandsbek 2011, bei dem die musikalischen Highlights der letzten Jahre präsentiert wurden, wird querbeat diesmal auch ganz [Weiter]

Der Kater, der eine Millionen Mal lebte

Der Kater, der eine Millionen Mal lebte

  Märchenkonzert – Deutsche Erstaufführung. Die Geschichte, veröffentlicht in 1977 von Yoko Sano (1938 – 2010), ist das meist gelesene und geliebte Märchen in Japan seit Jahrzehnten: Mal gehörte der Kater zu einem König; mal lebte er mit einem Dieb zusammen. Alle liebten ihn, aber er, er hasste alle Menschen bis zu seinem [Weiter]

 Page 1 of 3  1  2  3 »

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige