Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

13 Jahre Alstertaler Jazz Meeting im Alstertal-Einkaufszentrum

Es ist wieder soweit! Am Sonntag, dem 21. Oktober 2012, veranstaltet der Lions Club Hamburg-Walddörfer e.V. das 13. Alstertaler Jazz Meeting im Alstertal Einkaufs Zentrum (AEZ) in Hamburg-Poppenbüttel in Zusammenarbeit mit dem AEZ. Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Benefiz-Gala, bei der bereits namhafte Beträge zugunsten diverser hilfsbedürftiger Institutionen (Sternenbrücke, Klasse 2000, Stiftung Tierpark Hagenbeck, Weisser-Ring e.V.) eingesammelt und gespendet werden konnten. 2012 geht die Hauptzuwendung an: „Hände für Kinder“ – der neue Kupferhof, www.haendefuerkinder.de, die Staatliche Jugend- Musikschule Hamburg und Klasse 2000 e.V. – Gewalt- u. Suchtvorbeugung für die Region Alstertal. Details finden Sie unter:  www.klasse2000.de. Außerdem erhalten regionale Vereine und Organisationen laufend benötigte Zuwendungen.

In diesem Jahr findet das „Jazz-Highlight des Nordens“ am Sonntag, dem 21. Oktober, in der Zeit von 11 – 16 Uhr statt. Einlass ab 10:30 Uhr.  Das Alstertaler Jazz Meeting stellt einen absoluten Höhepunkt im Hamburger Jazzleben dar und ist vom Programm und der Besucherzahl  die Nummer 1 im Norden! – Der Publikumszuspruch der letzten Jahre kann dieses nur unterstreichen. Hier wird Ihnen „Gute-Laune-Musik“ für Jung und Alt geboten.

Auf vier Bühnen musizieren in diesem Jahr 8 Bands mit rund 50 Musikern. Vom Dixieland bis zum Blues, vom Swing zum Boogie, vom Spiritual zum Soul, ist alles vertreten, was zu einem runden Programm gehört. Als „Stargast“ konnte die Sängerin Nathalie Kollo (siehe Foto) gewonnen werden, die mit der Reiner Regel – Peter „Banjo“ Meyer-Band auftritt. Nathalie Kollo gehört zu der berühmten „Kollo-Familie“ und ist die Tochter von Rene und Dorthe Kollo. Musikalisch bietet Sie einen Querschnitt durch ihre internationale Jazz-Karriere. Als „ständige Vertretung“ und Garant für swingenden und unterhaltsamen Dixieland ist die Traditional OLD MERRY TALE JAZZBAND mit von der Partie. Mit Ausschnitten aus ihrer neuen CD „Jazz, we can!“ wird ein Highlight geboten

Mit der Gruppe Yellow Moon aus Hamburg wird eine weitere attraktive musikalische Farbe im Programm geboten. Die Dame und die 5 Herren bieten einen weiten Bogen von Cajun über Folk bis Country.  „Jugend jazzt“ Unter diesem Motto wird dem musikalischen Nachwuchs auch in diesem Jahr ein Forum geboten. Wegen des großen Erfolges der letzten Jahre haben wir wieder die Big-Band „THINK BIG“ der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg eingeladen, die auch Preisträger des Landeswettbewerbs ist. Auch in diesem Jahr wieder mit dabei die Blues-Legenden Abi Wallenstein & Henry Heggen, die aus dem Programm nicht mehr wegzudenken sind. 8 to the bar stehen für alles im Bereich von Boogie bis Oldies und beeindrucken immer wieder mit ihrer Show. Im Obergeschoß finden Sie die Gruppe „LA SAXA“ – Saxophones in motion –   3 Ladies zeigen ihr Können als Saxophon-Solistinnen.   Als weitere Vertreter des Dixieland konnte die Hamburger Formation Riverside Jazz Connexion für das Programm gewonnen werden. In dieser Formation finden wir bekannte Musiker, die seit Jahren zur Hamburger Jazz-Szene gehören.

Damit die Eltern sich dem hinreißenden Programm auf den Bühnen widmen können, werden die Kinder mit großer Aufmerksamkeit von qualifizierten und engagierten Fachkräften im Kinder Club des AEZ kostenlos betreut.

Es ist selbstverständlich, dass im AEZ für ein umfangreiches Sortiment an Speisen und Getränken an diversen Ständen gesorgt ist, und im Gegensatz zu den Geschäften, an diesem Tag die gastronomischen Betriebe und die Markthalle geöffnet sind. Das Parken ist an diesem Tag kostenlos!

Eintrittskarten für € 15,– im Vorverkauf / € 18,– an der Tageskasse, ermäßigt € 6,– für Schüler, Studenten und Behinderte (gegen Vorlage des Ausweises). Kinder unter 12 Jahren in Begleitung zahlen keinen Eintritt. Der Überschuss aus den Einnahmen, unterstützt von einigen namhaften Sponsoren, fließt in das Spendenaufkommen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


2 + zwei =

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige