Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Passat Pflegeresidenz Pflegedienst Lembke

Lokales

Bernd Hoinke ist neuer stellvertretender Schulleiter am JBG

Bernd Hoinke ist neuer stellvertretender Schulleiter am JBG

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe“, sagt Bernd Hoinke, der neue stellvertretende Schulleiter am Johannes-Brahms-Gymnasium. Bernd Hoinke ist 1974 in Berlin geboren und hat an der Humboldt-Universität in Berlin Geographie und Sport auf Lehramt studiert. Schon in der Studienzeit stellte er sich neuen [Weiter]

Residenz am Wiesenkamp: Wechsel in der Leitung des ambulanten Dienstes – Monique Siebensohn folgt Heidrun Salisch

Residenz am Wiesenkamp: Wechsel in der Leitung des ambulanten Dienstes –  Monique Siebensohn folgt Heidrun Salisch

Monique Siebensohn ist seit dem 23. Januar 2017 neue Leiterin der ambulanten Pflege in der Residenz am Wiesenkamp in Hamburg-Volksdorf. Sie folgt Heidrun Salisch nach, die das Unternehmen zum Ende März verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Andreas Schneider, Geschäftsführer der Residenz [Weiter]

Elbphilharmonie feierlich als Juwel der Kulturnation Deutschland eröffnet

Elbphilharmonie feierlich als Juwel der Kulturnation Deutschland eröffnet

Gestern wurde die Elbphilharmonie Hamburg feierlich eröffnet. Im Rahmen eines Festakts sprachen am Abend des 11. Januar Bundespräsident Joachim Gauck, Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz, Jacques Herzog vom Architekturbüro Herzog & de Meuron und Generalintendant Christoph Lieben-Seutter. Nach fast einem [Weiter]

Johannes-Brahms-Gymnasium ist Klimaschule 2017-2018

Das Johannes-Brahms-Gymnasium setzt seit 2007 vielfältige Ziele zum Klimaschutz erfolgreich um und konnte auch für die Jahre 2017-2018 mit neuen Maßnahmen die Jury überzeugen. Für die Erstvergabe musste ein umfangreicher Klimaschutzplan erstellt und umgesetzt werden. Neben konkreten pädagogischen Zielen wurden [Weiter]

Bramfelder Adventskalender 2016 – Auslosung der Gewinne

Die Gewinner der Preise beim diesjährigen Bramfelder Adventskalender stehen fest. Die Ziehung fand am 16. Dezember 2016 unter Aufsicht eines Rechtsanwalts statt. Haben Sie gewonnen? Das sind die Glücksnummern der Hauptgewinne: Glücksnummer 289:   Jahresmitgliedschaft bei Sport & Spa Glücksnummer 124:   [Weiter]

Kultur

Wölfe in Deutschland

Seit 16 Jahren lebt der vom Menschen einst ausgerottete Wolf wieder in Deutschlands freier Wildbahn. Viele Menschen heißen den Wolf willkommen, doch nicht immer ist der neue Nachbar unumstritten. Dieser Vortrag informiert daher über das faszinierende Wildtier. Lernen sie die Natur des Wolfes und seine Rolle im [Weiter]
Was wäre, wenn für mein Einkommen gesorgt wäre…

Was wäre, wenn für mein Einkommen gesorgt wäre…

Vor dem Hintergrund drohender massiver Arbeitsplatzverluste und angesichts einer sich immer weiter öffnenden Schere zwischen armen und reichen Menschen, armen und reichen Ländern, fordern Befürworter eines Bedingungslosen Grundeinkommens die Einlösung der grundgesetzlichen Garantie auf ein Leben in Würde für [Weiter]

Heilkunst in der Antike

Bereits in der Antike haben sich die Menschen mit dem menschlichen Körper und seinen Funktionen auseinander gesetzt und Methoden entwickelt, um Beschwerden zu lindern und Krankheiten zu heilen. Es gab damals bereits strenge ethische Richtlinien für Ärzte. So ist uns der Eid des Hippokrates immer noch ein Begriff. [Weiter]
Vorpremiere:  „Sehnsucht“

Vorpremiere: „Sehnsucht“

Viele Werke und Lieder Astor Piazzollas und Efim Jourists sind dem unstillbaren Wesen der Sehnsucht gewidmet. Deren Facetten und schillernde musikalische Farben prägen das neue Programm des prominenten JOURIST QUARTETTS. Ihr überragendes musikalisches Format katapultierte vier Instrumentalisten in die Liga der [Weiter]
„VON UFERN UND INSELN“

„VON UFERN UND INSELN“

Klavierrecital: W.A. Mozart: ‚Ah! Vous dirai-je, Maman‘ – Variationen, Schubert/Liszt: Transkription des Liedes ‚Der Wanderer‘, F. Schubert: Wanderer-Fantasie, F.Chopin: Fantasie f-moll – Mazurken g-moll und B-Dur Nocturne Fis-Dur – Scherzo cis-moll, M.Ravel: Jeux d’eau, C.Debussy: L’isle Joyeuse. [Weiter]
Letzter Hafen Hamburg

Letzter Hafen Hamburg

Der Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V. lädt ein zu einem Vortrag von Britta Heitmann am Sonntag, 12. Februar 2017, 15.00 Uhr, im Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf Der Hafen prägt seit Jahrhunderten das Gesicht der Stadt. Auf dem Friedhof haben bekannte Reeder, Hafenbaudirektoren, Kapitäne, Überseekaufleute [Weiter]

Allgemein

Großer Flohmarkt am 19. Februar 2017 im Sasel-Haus

Großer Flohmarkt am 19. Februar 2017 im Sasel-Haus

Stöbern, Handeln, Kaufen und Verkaufen von Trödel ist am Sonntag möglich, denn das Sasel-Haus öffnet von 8.00 – 14.00 Uhr zum wiederholten Male seine Tore für einen großen Flohmarkt, der im gesamten Haus stattfindet. Über 80 Trödelstände sorgen für ein vielfältiges Angebot. Eine kleine aber feine Cafeteria sorgt für das leibliche Wohl. Die Verkäufer freuen [Weiter]

Familienfreundliche Energieberatung – kostenfrei und unabhängig

Familienfreundliche Energieberatung – kostenfrei und unabhängig

Experten des EnergieBauZentrums bieten im Auftrag der Stadt kostenfrei und unabhängig Beratungen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren an. Dazu gehören beispielsweise Fragen zu Dämmung, Heizung, Lüftung, energetischen Baustandards und Förderprogrammen von Bund und Land. Wenn Kinder zur Beratung mitgebracht werden, können diese durch Betreuer durch die Erlebnisausstellung [Weiter]

7. Hamburger Edelreisertauschbörse

Die Vielfalt ist lebenswichtig, soll erhalten bleiben und kann nur wachsen, wenn man sie auch pflegt. Aus diesem Grund bringt der Botanische Sondergarten am 4. Februar 2017 zwischen 14 und 16 Uhr alle Freunde besonderer Obstsorten zusammen. Egal ob Pfirsich, Birne, Kirsche, Pflaume, Nektarine oder Apfel – bei der 7. Hamburger Edelreiser Tauschbörse können alle [Weiter]

Frühstück für die Schafe

Frühstück für die Schafe

Schafe ganz nah: In der Scheune werden Äpfel und Möhren geschnitten, das duftende Heu in die Schubkarre gelegt und frisches Wasser vorbereitet. Gemeinsam geht es dann zur Weide, wo die Tiere kleine und große “Schafhirten” schon erwarten. Auch im Weidestall muss einiges für die wolligen Vierbeiner erledigt werden. Die Schafe dürfen dabei gestriegelt und gestreichelt [Weiter]

Deutschlands Mütter – doppelt belastet

Deutschlands Mütter – doppelt belastet

Leistungsfähig sollen wir sein, so heißt es – und zwar unabhängig von Alter und Lebensbereichen. Fast unabhängig vom Alter ihrer Kinder müssen dafür insbesondere Mütter Doppelbelastungen im Beruf und zu Hause ertragen. Wer dies dauerhaft aushalten und zudem in beiden Bereichen Höchstleistungen erbringen will, der braucht vor allem einen ruhigen und entspannenden Schlaf. Ein [Weiter]

Stress – Gefahr für Magen und Darm

Stress – Gefahr für Magen und Darm

Immer mehr Menschen plagen sich mit Magen- und Darmproblemen. Eine der wichtigsten Ursachen hierfür ist Stress! Er bringt das vegetative Nervensystem aus dem Gleichgewicht, das in hohem Maße die Gesundheit von Magen und Darm beeinflusst. Eine neue Studie zeigt jetzt gerade bei nervösen Magen-Darm-Beschwerden die herausragende Wirksamkeit einer Therapie mit hochdosierten ätherischen Ölen der [Weiter]

Winterdienst im Einsatz

Der Winterdienst der Stadtreinigung Hamburg (SRH) streut seit 12.30 Uhr mit rund 25 Fahrzeugen glatte Stellen auf wichtigen Hauptverkehrsstraßen und Strecken mit Buslinienverkehr. Im Osten Hamburgs ist der Streudienst im Volleinsatz. Sollten wegen des Schneefalls im Laufe des Tages weitere Maßnahmen nötig werden, werden weitere rund 80 Fahrerinnen und Fahrer aus der Rufbereitschaft geholt. [Weiter]

Start der digitalen Erfassung des Straßenraumes

Start der digitalen Erfassung des Straßenraumes

Das Bezirksamt Wandsbek hat die Firma GEO Net solution GmbH aus Leipzig beauftragt, den Straßenraum der Stadtteile Eilbek, Jenfeld, Marienthal, Tonndorf und Wandsbek als ersten Abschnitt einer digitalen Gesamterfassung des Straßenraumes des Bezirks zu digitalisieren. Mit einem Messfahrzeug wird die fotografische Straßenraumdokumentation („Mobile Mapping“) erstellt. Diese Erfassung führen [Weiter]

Rot-Grün unterstützt Integrationsprojekte im Bezirk Wandsbek

Mit einer umfangreichen Initiative zur Bürgerschaft am 1. Februar wollen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen Integrationsprojekte in allen sieben Hamburger Bezirken unterstützen. Über Mittel des Integrationsfonds in Höhe von knapp 2,5 Millionen Euro sollen insgesamt 35 Vorhaben gefördert werden, davon fünf im Bezirk Wandsbek. Maryam Blumenthal, Fachsprecherin für Soziales der [Weiter]

Frühblüher für öffentliche Grünflächen

Neben Mitteln aus der Umweltbehörde stockt die rot-grüne Koalition in Wandsbek jetzt nochmals die bezirkliche Grünpflege auf. Im Dezember wurden durch die Bezirksversammlung zusätzlich rund 127.000 Euro aus dem Förderfonds Bezirke für das öffentliche Grün reserviert. Bündnis 90/Die GRÜNEN und die SPD beantragen für die Januar-Sitzung, dass hiervon umfangreiche Pflanzungen von [Weiter]

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige