Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Lokales

Kunsthandwerkermarkt zur Öffnung der Bramfelder Dorfpassage

Kunsthandwerkermarkt zur Öffnung der Bramfelder Dorfpassage

Mit einem Kunsthandwerkermarkt wird die lang ersehnte Öffnung der Bramfelder Dorfpassage am Sonntag, den 7. November, gefeiert. Schauen, stöbern, Liebhaberstücke finden. Von 13 bis 18 Uhr bieten Kunsthandwerker ihre handgemachten Werke an. Darüber hinaus gibt es tolle Aktionen in den ansässigen Geschäften und [Weiter]

Freigabe der Bramfelder Dorfpassage

Nach längerer Bauzeit wird am kommenden Montag, den 1. November 2021, die Bramfelder Dorfpassage am Bramfelder Dorfplatz/Marktplatz zwischen der Herthastraße und dem Bramfelder Dorfplatz von Wandsbeks Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff freigegeben. Die Flächenfreigabe der Bramfelder Dorfpassage findet statt am [Weiter]

Stadtteilarchiv Bramfeld und Buchhandlung Heymann präsentierten „Bramfelder Streiflichter“

Stadtteilarchiv Bramfeld und Buchhandlung Heymann präsentierten „Bramfelder Streiflichter“

Bramfeld feierte in diesem Jahr 750 Jahre – urkundlich das erste Mal 1271 erwähnt. In den folgenden Jahrhunderten ist viel in und um Bramfeld passiert. Über 600 Jahre gab es zehn Bauernhöfe – bis ab dem Jahr 1900 auch hier der Siedlungsbau begann und damit auch die Einwohnerzahlen stiegen. Wenn im Jahr 1755 [Weiter]

Bauarbeiten an der Furtbek im Bereich Bredeneschredder

Aufgrund von notwendigen Wasser- und Straßenbaumaßnahmen wird der Bredeneschredder voraussichtlich ab Ende Oktober 2021 für etwa 8-10 Wochen halbseitig gesperrt. An der Furtbek im Ortsteil Bergstedt ist es in den vergangenen Jahren bei Hochwasser vor dem Durchlass unter dem Bredeneschredder zu Rückstaus und [Weiter]

142. Stadtteilkonferenz in Bramfeld

Die Stadtteilkonferenz versteht sich als unabhängige Interessenvertretung der Menschen im Stadtteil. Sie will möglichst alle einbeziehen: Bürgerinnen und Bürger, Mieter, Wohnungsbaugesellschaften, Altenhilfeträger, Schulen und Kindergärten, soziale und kulturelle Einrichtungen, Kirchen, Vereine, [Weiter]

Kultur

Musikalischer Reiseführer OSLO

Musikalischer Reiseführer OSLO

Nun ist es endlich soweit. Nach langer Recherche und Zusammenstellung liegt morgen die Vorlage für den Druck des Musikalischen Reiseführers OSLO beim Verlag. Mit Hochdruck wird jetzt die Fertigstellung in der Druckerei betrieben, sodass man davon ausgehen darf, dass spätestens Mitte November das Buch ausgeliefert [Weiter]
Kunstausstellung „Ist doch Ehrensache“

Kunstausstellung „Ist doch Ehrensache“

Ausstellung eines Jugendprojektes vom EvaMigrA e.V. vom 1. November bis 26. November 2021. Die Kunstausstellung steht unter dem Motto „Ist doch Ehrensache“. Was bewegt Menschen, sich ehrenamtlich für die Gesellschaft einzusetzen und in welchen Bereichen kann man sich ehrenamtlich engagieren? Mit diesen und [Weiter]
Meeresschildkröten, die Nomaden der Weltmeere

Meeresschildkröten, die Nomaden der Weltmeere

Meeresschildkröten bewohnen alle tropischen und subtropischen Meeresgebiete und verbringen bis auf die Eiablage ihr gesamtes Leben im Wasser. Die ersten Meeresschildkröten haben sich wahrscheinlich vor etwa 200 Millionen Jahren aus landlebenden Schildkröten entwickelt. Sie sind also quasi „Überlebende“ [Weiter]

Goldene Wandse – Preisverleihung Jugendfilmpreis

Die „Goldene Wandse“, der Jugendfilmpreis des Brakula (Bramfelder Kulturladens), wird in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal vergeben. Die Preisverleihung steigt am 19. Juni im Brakula-Saal. Dort zeichnet eine  filmkundige Jury die besten Filme in den Altersklassen U14 und U18 aus. Näheres unter [Weiter]

Die VHS Ost im September

Im September startet die VHS mit vielen neuen Angeboten in das Herbst- und Wintersemester. Das Angebot sowohl an Präsenz- als auch Online-Kursen ist vielfältig! Alle Kurse sind zu finden im Internet unter www.vhs-hamburg.de. Dort sind auch alle aktuellen Corona-Regelungen für die Präsenz-Kurse erläutert. Die hier [Weiter]
Parkplatzkonzerte im Brakula

Parkplatzkonzerte im Brakula

Singer-Songwriter*innen spielen Open Air Der Hamburger Kultursommer findet vor allem auf den Open-Air-Bühnen statt, die viele Veranstalter pandemiebedingt als Ausweichorte aufgebaut haben. Eine besonders schöne befindet sich derzeit auf dem Brakula-Parkplatz. Das bunte Musikprogramm, das im Juli dort lief, erhält [Weiter]

Allgemein

Videosprechstunde beim Arzt: Immer eine gute Alternative?

  Mit einem Magen-Darm-Infekt, hämmernden Migräne-Kopfschmerzen oder wegen Begutachtung einer Operationswunde im Wartezimmer des Arztes zu sitzen, ist sowohl für Erkrankte als auch für andere Patienten oft eine Tortur. Eine Alternative bietet die Videosprechstunde. Gerade in Pandemie-Zeiten ist sie verstärkt genutzt worden. Wann eine virtuelle Sprechstunde sinnvoll ist und wo die [Weiter]

Die Hamburger Laubschlacht von 2021

Die Hamburger Laubschlacht von 2021

Hamburg entblättert sich. Die Gründe dafür sind typisch herbstlich: stärkere Winde, Schauer und kühle Nachttemperaturen. Deshalb pusten, fegen und saugen mehr als 600 Mitarbeiter*innen der Stadtreinigung Hamburg (SRH) manuell und mit Maschinen die Blätter von den Straßen, von vielen Rad- und Fußwegen und aus Wasserläufen. Bis zu 20.000 Tonnen Laub fallen dabei an. Diese Menge [Weiter]

NABU rief wieder zur Wahl des „Vogel des Jahres“ auf

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Ab dem 6. Oktober ließ der NABU den „Vogel des Jahres“ zum zweiten Mal öffentlich wählen. Jeder und jede kann unter www.vogeldesjahres.de mitbestimmen, wer der neue Jahresvogel wird. „Bei der ersten öffentlichen Wahl hatten sich über 455.000 Menschen beteiligt und das Rotkehlchen zum Vogel des Jahres 2021 gekürt [Weiter]

Beginn der Baumfällsaison: NABU zeigt Handlungsmöglichkeiten auf

Der NABU Hamburg weist auf den Beginn der Fällsaison am 1. Oktober hin und informiert mit der Baumschutz-Checkliste über Hintergründe und Handlungsmöglichkeiten bei Baumfällungen. Die Liste, die unter www.nabu-hamburg.de/checkliste heruntergeladen werden kann, enthält Informationen zu Baumschutz und Baumfällungen bereit und bietet Hilfestellung, was gegen drohende Fällungen unternommen [Weiter]

Vergabe des Alstertaler Bürgerpreises 2021

Der Regionalausschuss Alstertal vergibt als Auszeichnung für Personen oder Institutionen, die in den Stadtteilen Poppenbüttel, Hummelsbüttel, Sasel oder Wellingsbüttel durch besondere Leistungen in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen aufgefallen sind, einen Bürgerpreis. Der Preis ist mit 400 Euro dotiert, kann aber auch auf mehrere Preisträgerinnen und Preisträger aufgeteilt [Weiter]

Bezirksamtsleiter lädt ein zur telefonischen Bürgersprechstunde

Die Bürgersprechstunde mit dem Wandsbeker Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff findet im November telefonisch statt. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen persönlich mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen. Sie findet statt am Dienstag, dem 2. November 2021, von 14 bis 16 Uhr, unter der Telefonnummer 040 428 81-3000. Eine Anmeldung zur Sprechstunde des [Weiter]

Herstellung der Fischdurchgängigkeit am Wehr Poppenbütteler Schleuse

  Vorübergehende Änderung der Fuß- und Radverkehrsführung An der Poppenbütteler Schleuse beginnen nach Vorarbeiten und der abgeschlossenen Erneuerung der Wehranlage nun die Bauarbeiten für die Fischaufstiegsanlage. In dieser dritten Bauphase entsteht ein naturnah gestaltetes Raugerinne mit Beckenstruktur. Dieses wird in das östlich des Poppenbütteler Schleusenteichs vorhandene [Weiter]

Gartenwissen im Botanischen Sondergarten Wandsbek

Kalenderwoche 44 – 1. bis 7. November 2021. Im Botanischen Sondergarten finden wieder Gartenwissen-Vorträge, Führungen und Ausstellungen statt. Eine telefonische Anmeldung unter 040/ 693 97 34 oder per E-Mail unter sondergarten@wandsbek.hamburg.de ist erforderlich. Für Fragen steht der Leiter des Botanischen Sondergartens, Herr Helge Masch, unter oben genannter Telefonnummer zur Verfügung. [Weiter]

Recyclinghof Lademannbogen wegen Bauarbeiten schwer erreichbar

Der Recyclinghof der Stadtreinigung Hamburg (SRH) im Lademannbogen 32 (Hummelsbüttel) ist ab Montag, dem 1. November, bis voraussichtlich zum 24. November wegen umfangreicher Asphaltierungsarbeiten in der gesamten Straße Lademannbogen nur aus einer Fahrbahnrichtung erreichbar, und zwar von der östlichen Zufahrt vom Poppenbütteler Weg aus. Die Stadtreinigung Hamburg rechnet wegen der [Weiter]

HVV erwartet Namensvorschläge für U5-Haltestellen

Die Baugenehmigung für den ersten U5-Abschnitt von Bramfeld in die City Nord hat die HOCHBAHN im September 2021 erhalten. Während die vorbereitenden Maßnahmen bereits laufen, startet unter dem Motto „Die vier ????“ die Suche nach den passenden Haltestellennamen für die City Nord, Nordheimstraße, Steilshoop und Bramfeld. Alle Hamburgerinnen und Hamburger haben es nun in der [Weiter]

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige