Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Lokales

1. Winterlicher Kunsthandwerkermarkt der Stadtteilschule Bramfeld

1. Winterlicher Kunsthandwerkermarkt der Stadtteilschule Bramfeld

Die Stadtteilschule Bramfeld veranstaltet am 18.11.17 von 10 – 17 Uhr ihren 1. Winterlichen Kunsthandwerkermarkt. Am Standort Bramfelder Dorfplatz 5 werden Kunsthandwerkerinnen ihre in liebevoller Handarbeit selbst hergestellten Produkte verkaufen. Die Schüler des Faches Technische Bildung bieten im Unterricht [Weiter]

Manege frei – Es war sooo schön!

Manege frei – Es war sooo schön!

Unsere Zirkuswoche unserer Schule ging viel zu schnell vorbei! Wir Lehrer haben an allen Tagen viele leuchtende Kinderaugen, begeisterte Eltern und tolle Artisten gesehen. Versteckte Talente kamen zum Vorschein und haben in der Manege für tolle Momente gesorgt.                  Wir haben ein freundliches, [Weiter]

Saturn feierte heute Neueröffnung in Bramfeld

Saturn feierte heute Neueröffnung in Bramfeld

Heute am 2. November war es endlich soweit: Nach monatelangen Vorbereitungen öffnete pünktlich um 10.00 Uhr in der Marktplatz Galerie Bramfeld Hamburgs sechster Saturn-Markt. Der kaufmännische Geschäftsführer von Saturn Hamburg – Stephan Tietze (Foto rechts) – und der Marktverantwortliche Clemens Hiby [Weiter]

Haspa investiert in Bramfeld: Große moderne Filiale im neuen Zentrum

Haspa investiert in Bramfeld: Große moderne Filiale im neuen Zentrum

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) bleibt für ihre Kunden fest in Bramfeld verankert und investiert in den wachsenden Stadtteil. Voraussichtlich Ende 2018 wird sie im „neuen Zentrum am Bramfelder Dorfplatz“ eine neue große Filiale eröffnen. Mit der „Dorfpassage“ entsteht derzeit – direkt hinter dem [Weiter]

Saturn feiert Neueröffnung in Bramfeld

Saturn feiert Neueröffnung in Bramfeld

Nach monatelangen Vorbereitungen ist es soweit: Am Donnerstag, den 2. November 2017, startet in der Marktplatz Galerie im Stadtteil Bramfeld ein nagelneuer Saturn-Markt – der sechste in Hamburg. Der Technikmarkt belegt im Untergeschoss des Einkaufszentrums eine Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern. “Wir [Weiter]

Kultur

Big Jazz

Big Jazz

Endlich!  „Big Jazz“ führt zusammen, was längst zusammengehört – mit Ralf Böcker und Thomas Niemand vereinen sich zwei der profiliertesten Jazzmusiker Hamburgs in einer Band. Wer die Musik so liebt und lebt wie die beiden Multistilisten, der bewegt sich in vielen Jazz-Richtungen absolut frei und sprüht [Weiter]
Alt. Kann das weg?

Alt. Kann das weg?

In der neuen Ausstellung des Stadtteilarchivs Bramfeld „Alt. Kann das weg? Abgerissene Häuser und Denkmalgeschütztes in Bramfeld“ werden die Gebäude von Bramfeld vorgestellt, die unter Denkmalschutz gestellt wurden. Es geht auch um die gerade kürzlich entstandenen Baulücken und was dort früher stand. [Weiter]
„Guck´ doch mal genauer hin“

„Guck´ doch mal genauer hin“

Unter dem Titel „Guck´ doch mal genauer hin“ stellt die Wandsbeker Künstlerin und Bezirksamtsmitarbeiterin Beate Neubert ihre Werke im Bezirksamt Wandsbek aus. Gemäß dem Ausstellungstitel wird der Blick durch Nahaufnahmen und Schnappschüsse auf das Besondere auch in ganz alltäglichen Dingen gelenkt. Durch [Weiter]

Die Cholera in Hamburg

PD Dr. Helmut Stubbe da Luz referiert am Mittwoch, 15. November um 19.30 Uhr im Stadtteilkulturzentrum Begegnungsstätte Bergstedt e.V., Bergstedter Chaussee 203, zum Thema “Die Cholera-Epidemie 1892” – Eingeschleppte Bakterien, miserables Trinkwasser” im Rahmen der Reihe “Hamburgs große Katastrophen im 19. [Weiter]

„Malerei zu zweit“

Vom 15. November 2017 bis zum 10. Januar 2018 zeigt der KUNSTRAUM FARMSEN die Ausstellung „Malerei zu zweit“ mit Bildern, die zwei Künstlerinnen zusammen geschaffen haben: Annegret Fahr aus Hamburg und die gebürtige Katalanin Imma Perello-Farre haben vor vier Jahren mit diesem Projekt begonnen und zu ihrer [Weiter]

Hamburg – die Schöne am Wasser (Teil 2)

Zu Beginn des Vortrags schweben die Zuschauer in die Elbmetropole ein, denn sie landen am Flughafen Fuhlsbüttel, quasi mitten in der Stadt. Der Referent und „Hamburger Jung“ Wolfgang Senft startet zum zweiten Teil seiner großen „Stadtrundfahrt“, auf welcher der geschichtliche Rückblick fortgesetzt wird. [Weiter]

Allgemein

Spenden für Tombola

Am Samstag, den 11. November 2017 findet von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Seniorenwohnanlage Max Brauer Haus wieder ein Basar statt. Bewohnerinnen und Bewohner haben das ganze Jahr schönes Selbstgemachtes gebastelt, gewerkelt, gekocht, gehandarbeitet etc. und bieten ihre „Schätze“ nun zum Verkauf an. In den letzten Jahren wurde bereits eine Tombola veranstaltet und Dank [Weiter]

Naturnaher Obstbaumschnitt

Naturnaher Obstbaumschnitt

Die Führung ist am 11. November um 11.00 Uhr auf der Obstwiese von Gut Karlshöhe mit praktischen Schnitt-Übungen an jungen Apfelbäumen. Eigenes Schneidegerät sollte möglichst mitgebracht werden. Auf der Arten- und Sortenreichen Obstwiese des Gutes werden im Rahmen einer Führung Aspekte der naturfreundlichen Baumpflege angesprochen. Einen Schwerpunkt bilden Erläuterungen zum Schnitt von [Weiter]

Premiere und drei Hamburg-Neuheiten

Premiere und drei Hamburg-Neuheiten

Am Freitag, den 3. November 2017, eröffnet der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, ab 18.00 Uhr offiziell den Winterdom im Dithmarscher Festzelt. In Kooperation mit NDR 90,3 und Hamburg Journal wird die Eröffnungsfeier von Petra Passig moderiert. Ab 20.00 Uhr steigt dann die große DOM-Eröffnungs-Party präsentiert von NDR 90,3 und dem [Weiter]

Frühstück für die Schafe

Bei der Versorgung der hofeigenen Schafe mithelfen: In der Scheune wird das duftende Heu in die Schubkarre gelegt und frisches Wasser vorbereitet. Gemeinsam geht es dann zur Weide, wo die Tiere kleine und große “Schafhirten” schon freudig erwarten. Auch im Weidestall muss einiges für die wolligen Vierbeiner erledigt werden. Die handzahmen Schafe dürfen dabei gestriegelt [Weiter]

Repair Café Kids

Reparieren statt Wegwerfen: Fachleute vom Repair Café Sasel helfen heute Kindern dabei, soviel wie möglich selbst an ihren kaputten Gegenständen wieder flott zu bekommen. Kindersachen haben eine Menge auszuhalten und gehen oft kaputt. Ob Holzspielzeug, Lieblingsklamotte, fahrbarer Untersatz oder elektronisches Spielgerät: was nicht mehr funktioniert, macht keinen Spaß mehr. Oder doch? Dass [Weiter]

TOMMI – Deutscher Kindersoftwarepreis – Die Sieger 2017

TOMMI – Deutscher Kindersoftwarepreis – Die Sieger 2017

Wochenlang haben 139 Kinder in der Bücherhalle Alstertal die 40 für den Deutschen Kindersoftwarepreis 2017 nominierten Spiele getestet und die Sieger ermittelt. Deutschlandweit waren es sogar 3280 Kinder in 15 Bibliotheken. Auf der Frankfurter Buchmesse wurden nun die Gewinner des TOMMI 2017 ausgezeichnet. In der Sparte PC nahm „Portal Knights“ (505 Games) den ersten Platz [Weiter]

Vergabe des Alstertaler Bürgerpreises 2017

Der Regionalausschuss Alstertal vergibt als Auszeichnung für Personen oder Institutionen, die durch besondere Leistungen in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen in der Region des Alstertals aufgefallen sind, den Alstertaler Bürgerpreis. Der Preis ist mit 400 Euro dotiert, kann aber auch auf mehrere Preisträger oder Preisträgerinnen aufgeteilt werden. Auch für das Jahr 2017 soll [Weiter]

Die VHS Ost im November

Herbstblues? Das muss nicht sein! Ob die ersten Schritte am Computer, Entspannung durch Yoga oder „Glückserlebnis Singen“ – die VHS Ost bietet im November ein abwechslungsreiches Programm an, das keinen Platz für trübe Gedanken lässt. Schneidern – Modegestaltung Die Anfänger lernen in diesem Kurs mit der Maschine umzugehen, Schnittmuster zu kopieren und einen Rock oder [Weiter]

Im Darm liegt die Gesundheit

Im Darm liegt die Gesundheit

Wie wirksam unsere körpereigene Abwehr funktioniert, darüber entscheidet vor allem die Gesundheit unseres Darms. Und damit entscheidet sich auch, wie gut wir gegen Erreger wie den neuartigen Noro- und den nicht minder gefährlichen Rotavirus gewappnet sind. Bei der Gesunderhaltung des Darms und somit bei der Stabilisierung unseres Immunsystems kann eine spezielle Arzneihefe wertvolle [Weiter]

Erfolg trotz Prüfungsangst und Leistungsdruck

Erfolg trotz Prüfungsangst und Leistungsdruck

Prüfungs- und Versagensängste sind weit verbreitet. Etwa die Hälfte der arbeitenden Bevölkerung leidet unter hohem Stressdruck. Bei Studenten sind es 53%, rund 14% haben ausgeprägte Prüfungsangst. Diese Angst lässt sich durch chemisch-synthetische Beruhigungsmittel kaum ohne Nebenwirkungen beheben. Umso bedeutsamer sind Ergebnisse einer neuen placebokontrollierten Doppelblindstudie. Sie [Weiter]

Letzte Kommentare

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Frühauf

    Anzeige

    wandsbek-kulturell
    Anzeige Pommerening Dreckmann Rechtsanwälten

    Anzeige