Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Lokales

Hoppermann: Autofreies Volksdorf ohne Bürgerbeteiligung ist zum Scheitern verurteilt 

Hoppermann: Autofreies Volksdorf ohne Bürgerbeteiligung ist zum Scheitern verurteilt 

Im Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek haben SPD und Grüne ohne vorherige Bürgerbeteiligung ein mehrwöchiges Pilotprojekt „autofreies Volksdorf“ beschlossen. Dazu erklärt Franziska Hoppermann, Vorsitzende der CDU-Bezirksfraktion und Wahlkreisabgeordnete aus den Walddörfern: „Es ist nicht [Weiter]

FDP Fraktion Wandsbek: Onlineumfrage zum Plan „autoarmen Ortskern“ in Volksdorf

Was der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek am 30. April mehrheitlich beschlossen hat, stößt nicht bei allen Volksdorfern auf Gegenliebe: Ihr „Dorfkern“, der zentrale Platz der ganzen Walddörfer, soll im Rahmen eines „Verkehrsversuchs“ im Sommer 2021 „autoarm“ werden. Initiatoren dieses [Weiter]

Coronavirus: Hamburg ergreift weitere Lockerungsmaßnahmen

Spielplätze, Museen, Autokinos und Zoos dürfen öffnen/ Gottesdienste unter Auflagen erlaubt/ Teilnehmerkreis für Beerdigungen erweitert/ Individualsport im Freien möglich. Ab 6. Mai 2020, sind die Spielplätze in Hamburg wieder geöffnet. Auch Gottesdienste sind dann wieder erlaubt. Museen, Gedenkstätten und [Weiter]

Wohldorfer Schleuse für Kanuten nicht befahrbar

Wohldorfer Schleuse für Kanuten nicht befahrbar

An der Wohldorfer Schleuse in Duvenstedt ist die Wehrklappe havariert. Der Wasserstand in Alster und Ammersbek oberhalb des Schleusenredders hat sich daraufhin stark abgesenkt. Kanuten werden gewarnt, den Gewässerabschnitt zwischen Duvenstedter Triftweg und Wohldorfer Schleuse nicht zu befahren, da sich die dortigen [Weiter]

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Hamburg (4. April 2020)

Aktuelle neue Fälle mit positiver COVID-19-Infektion Seit der gestrigen Meldung wurden in Hamburg 143 weitere Fälle von Erkrankungen mit COVID-19 bestätigt. Damit ist die Zahl der in Hamburg gemeldeten Fälle auf nunmehr insgesamt 2.882 angestiegen. Die zuständigen Gesundheitsämter ergreifen bei allen positiv [Weiter]

Kultur

„Babylon“ – Digitale Ausstellung ab 06. Mai 2020

„Babylon“ – Digitale Ausstellung ab 06. Mai 2020

Die Wandsbeker Künstlerin Susana Mohr hat unter ihrem Künstlernamen „SDONIS“ mit ihrer Ausstellung „Babylon“ eine Serie von Gemälden geschaffen, die vor allem den von ihr empfundenen Wahrnehmungen, Eindrücken und Erlebnissen des täglichen Lebens Ausdruck verleihen sollen. Den Gemälden ging das Bedürfnis [Weiter]
CORONA PANDEMIE – Was bedeutet dies für die GFG Steilshoop e.V.?

CORONA PANDEMIE – Was bedeutet dies für die GFG Steilshoop e.V.?

Liebe Leser und Leserinnen, seit Jahren berichten wir in normalen Zeiten über die vielen sportlichen Aktivitäten im Breiten- und Leistungssport in unserem Steilshooper Sportverein – der GFG. Dieses Mal werden wir andere Themen im Vordergrund haben als bisher. Seit dem 16. März 2020 stehen die Räder im [Weiter]
Brakula ist online

Brakula ist online

Der Brakula kann zur Zeit keine Veranstaltungen und Kurse im Haus anbieten. Aber unten findet ihr Anregungen, Podcasts, Videos, Webinars, etc. Damit könnt ihr euch die Zeit vertreiben. Wenn ihr auch tolle Links habt, mailt sie uns zu an: info@brakula.de Online Workshops und Kurse: Gimp – Grafikbearbeitung am 23. 4. [Weiter]

Mitmach-Aktion »Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise« startet

Die Körber-Stiftung und das neu gegründete coronarchiv rufen alle Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Mitmach-Wettbewerbs auf, sich mit den Veränderungen in ihrem Alltag durch die Corona-Krise zu beschäftigen und diese zu dokumentieren. Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt alle vor große politische, [Weiter]

Venske liest: Gute Reise – Benefizlesung im Livestream

Aufs Reisen sollte man ja derzeit unbedingt verzichten. Auf Kulturveranstaltungen leider auch. Doch wir bieten Ersatz: Henning Venske liest am Sonntagmorgen um 10.30 Uhr live im leeren Brakula und ihr könnt ihm in eurer häuslichen Quarantäne zusehen und lauschen. Der Grand Old Man des Kabaretts nimmt euch gemeinsam [Weiter]

Der Frühling will kommen

Das klassische Duo Collage sorgt mit seinem anspruchsvollen Repertoire aus bekannten Werken, selten gespielten Kompositionen und eigenen Bearbeitungen für Klanggenuss und Frische. Das Programm der beiden Musikerinnen Daphne Drischler (Querflöte/ Gesang) und Natascha Getmann (Klavier) beinhaltet Werke vom Barock [Weiter]

Allgemein

Auf die Plätze, fertig, los: Sportstätten für Individualsport im Freien wieder geöffnet

Der Hamburger Senat hat am Dienstag eine Änderung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen, die auch erste Lockerungen im Bereich des Sports beinhaltet. Demnach werden öffentliche und private Sportstätten in Hamburg zunächst zur Ausübung von Individualsportarten im Freien, bei der die Sportlerinnen und Sportler einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zueinander [Weiter]

NAJU Birdrace – Wettstreit in der Vogelbeobachtung

NAJU Birdrace – Wettstreit in der Vogelbeobachtung

Tipp 5: Das NAJU Birdrace am 16. Mai lässt Teilnehmer*innen von 12 bis 27 Jahren die Hamburger Vogelwelt entdecken. Welche Arten hast du gesehen? Das ist eine typische Frage unter Vogelbeobachtern. Die NAJU Hamburg macht daraus jetzt einen Wettbewerb und hat ein Birdrace ins Leben gerufen, das am 16. Mai 2020 stattfinden wird. Das Birdrace [Weiter]

Wussten Sie, …? … dass Arbeitnehmer bei einer Krankschreibung nicht zwangsläufig das Bett hüten müssen?

Wolfgang Müller, Rechtsexperte bei der IDEAL Versicherung, klärt Sie auf. Krankgeschriebene Arbeitnehmer haben grundsätzlich das Recht, das Haus zu verlassen. Mit einer Einschränkung: Sie dürfen nichts tun, was die Genesung verhindern oder verzögern könnte. Was Betroffene im Einzelfall unterlassen sollten und was nicht, ist also bei jeder Erkrankung unterschiedlich. Tipp: Wer auf Nummer [Weiter]

Abfuhrverschiebungen nach 1. Mai

Am Tag der Arbeit, Freitag, dem 1. Mai, fallen die Abfuhren der schwarzen Restmüll-, der grünen Biomüll-, der blauen Papier- und der gelben Hamburger Wertstofftonnen aus. Die Müllmänner und -frauen kommen einen Tag später als üblich, also am Sonnabend, dem 2. Mai. Die Stadtreinigung Hamburg empfiehlt die Nutzung ihres Online-Abfuhrkalenders mit Erinnerungsfunktion per Mail. Die [Weiter]

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners (EPS) haben begonnen zu schlüpfen

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners (EPS) haben begonnen zu schlüpfen

Voraussichtlich Ende Mai bis Anfang Juni werden sie dann im dritten Larvenstadium die typischen, toxischen Brennhaare ausbilden, welche bei Kontakt mit Haut oder Schleimhäuten beim Menschen diverse Krankheitsbilder auslösen können. Mithilfe eines speziellen Spritzverfahrens können die Larven aber bereits vor Ausbildung der flugfähigen Gifthaare schonend unschädlich gemacht werden. In [Weiter]

Erholung bitte nicht auf Kosten der Natur

Erholung bitte nicht auf Kosten der Natur

Die Hamburger Naturschutzgebiete erleben derzeit einen starken Besucherandrang. Der NABU Hamburg bittet dringend um Rücksicht für die Tier- und Pflanzenwelt. Die Natur kann sonst nachhaltig geschädigt werden.  Spielplätze, Cafés, Museen und andere Attraktionen sind aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Hamburg ist in der glücklichen Situation, seiner Bevölkerung attraktive [Weiter]

Sperrmüllabfuhr statt Recyclinghof

Sperrmüllabfuhr statt Recyclinghof

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) bietet weiterhin einen Abholservice für Sperrmüll an. Von der Bestellung bis zur Abholung dauert es in der Regel nur eine Woche. Dies kann den Weg zum Recyclinghof ersparen. Zur Sicherheit von Kundinnen und Kunden sowie den Mitarbeitern ist eine Sperrmüllabfuhr nur bei vollständiger Erfüllung der folgenden Bedingungen möglich: Die Auftragsannahme erfolgt [Weiter]

Geänderte Zeiten der Wochenmärkte von April bis Juni

Am Donnerstag, dem 09. April 2020, finden – neben den bereits festgesetzten – folgende Wochenmärkte statt: Ohlstedt, Brunskrogweg                                           08.00 bis 13.00 Uhr, Bramfeld, Herthastraße                                            08.00 bis 13.00 Uhr, Poppenbüttel, [Weiter]

Bebauungsplan-Entwurf Wandsbek 82 (Ahrensburger Straße/Holstenhofweg)

Bebauungsplan-Entwurf Wandsbek 82 (Ahrensburger Straße/Holstenhofweg)

Das Bezirksamt Wandsbek legt den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Wandsbek 82 vom 14. April bis 15. Mai 2020 öffentlich aus. Das Plangebiet liegt im Stadtteil Wandsbek südlich der Ahrensburger Straße, westlich des Holstenhofwegs und nördlich der Kramerkoppel. Durch den Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine mehrgeschossige Neubebauung und [Weiter]

Rücksicht nehmen in Parks und Naturschutzgebieten

In Hamburgs Parks und Naturschutzgebieten herrscht in diesen Tagen Hochbetrieb. Sehr viele Familien, Paare oder Flaneure nutzen das Grün für Spaziergänge, Radtouren und Erholung. Die Umweltbehörde freut sich über den Ansturm auf das Grün und appelliert gleichzeitig an die Hamburgerinnen und Hamburger, sich rücksichtsvoll und achtsam gegenüber der Natur und anderen Menschen zu verhalten [Weiter]

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige