Aktuelles aus Hamburg Alstertal
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Lokales

Änderungen bei der U-5-Planung

Seit Juli 2019 prüft die Planfeststellungsbehörde die eingereichten Planunterlagen zum Bau des U5-Abschnitts von Bramfeld in die City Nord.  Nun wurden Teile der bisherigen Unterlagen angepasst, da sich unter anderem im Bereich Sengelmannstraße Planungsänderungen ergeben haben. Außerdem wurden weitere Unterlagen [Weiter]

Niedrigwasser und Fischsterben am Lottbeker Teich

Niedrigwasser und Fischsterben am Lottbeker Teich

Der Lottbeker Teich in Volksdorf, an der Grenze zur Gemeinde Ammersbek, weist derzeit einen extrem niedrigen Wasserstand auf. Während ein überwiegender Teil der größeren Fische lebend von Mitgliedern des Angelvereins Alster e. V. geborgen und in ein anderes Gewässer umgesetzt werden konnte, haben zahlreiche [Weiter]

Neue Verordnung lockert Corona-Beschränkungen

Regelungen ermöglichen öffentliches und gesellschaftliches Leben unter Vorsichtsmaßnahmen. Der Hamburger Senat hat heute eine neue Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie tritt am 1. Juli in Kraft. Die grundsätzliche Abstandsregel von 1,50 Metern, die Verpflichtung zum Tragen [Weiter]

Änderungen bei der U5-Planung

Seit Juli 2019 prüft die Planfeststellungsbehörde die eingereichten Planunterlagen zum Bau des U5-Abschnitts von Bramfeld in die City Nord. Nun wurden Teile der bisherigen Unterlagen angepasst, da sich unter anderem im Bereich Sengelmannstraße Planungsänderungen ergeben haben. Außerdem wurden weitere Unterlagen [Weiter]

NABU Hamburg lehnt Bauprojekt am Buchenkamp in Volksdorf ab

Am Montag, den 22. Juni, endete die Frist der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplans Volksdorf 46. Damit schreitet das umstrittene Bauprojekts am Buchenkamp weiter voran und die Realisierung rückt näher. Der NABU Hamburg lehnt mit einer erneuten Stellungnahme die Bebauung an der Straße Buchenkamp im [Weiter]

Kultur

Ohles Budenzauber

Ohles Budenzauber

Jens Ohle, der artistische Comedian aus Hamburg, bietet Euch ein Showprogramm für die ganze Familie zum Schieflachen! Spektakuläre Leiterakrobatik, knallharte Zirkusstunts und nie gesehene Zauberei der Spitzenklasse! Alles genau wie in Las Vegas – nur lustig. Für alle ab 4 Jahren. Die Show ist am 5. Juli um [Weiter]

Das Insektenhotel

Fantasievolles Theater mit Tanz und Maskenspiel über die Natur und die besten Pommes der Welt – für Kinder ab 3 Jahren. Lisa ist oft bei Opa im Gemüsegarten. Da gibt es ja so viel zu entdecken. Am liebsten mag Lisa all die kleinen Tierchen, die dort herumkrabbeln und umherschwirren. Stundenlang kann sie die [Weiter]
„Babylon“ – Digitale Ausstellung ab 06. Mai 2020

„Babylon“ – Digitale Ausstellung ab 06. Mai 2020

Die Wandsbeker Künstlerin Susana Mohr hat unter ihrem Künstlernamen „SDONIS“ mit ihrer Ausstellung „Babylon“ eine Serie von Gemälden geschaffen, die vor allem den von ihr empfundenen Wahrnehmungen, Eindrücken und Erlebnissen des täglichen Lebens Ausdruck verleihen sollen. Den Gemälden ging das Bedürfnis [Weiter]
CORONA PANDEMIE – Was bedeutet dies für die GFG Steilshoop e.V.?

CORONA PANDEMIE – Was bedeutet dies für die GFG Steilshoop e.V.?

Liebe Leser und Leserinnen, seit Jahren berichten wir in normalen Zeiten über die vielen sportlichen Aktivitäten im Breiten- und Leistungssport in unserem Steilshooper Sportverein – der GFG. Dieses Mal werden wir andere Themen im Vordergrund haben als bisher. Seit dem 16. März 2020 stehen die Räder im [Weiter]
Brakula ist online

Brakula ist online

Der Brakula kann zur Zeit keine Veranstaltungen und Kurse im Haus anbieten. Aber unten findet ihr Anregungen, Podcasts, Videos, Webinars, etc. Damit könnt ihr euch die Zeit vertreiben. Wenn ihr auch tolle Links habt, mailt sie uns zu an: info@brakula.de Online Workshops und Kurse: Gimp – Grafikbearbeitung am 23. 4. [Weiter]

Mitmach-Aktion »Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise« startet

Die Körber-Stiftung und das neu gegründete coronarchiv rufen alle Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Mitmach-Wettbewerbs auf, sich mit den Veränderungen in ihrem Alltag durch die Corona-Krise zu beschäftigen und diese zu dokumentieren. Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt alle vor große politische, [Weiter]

Allgemein

Bezirksamtsleiter lädt ein zu einer telefonischen Bürgersprechstunde

Im Juli findet eine zusätzliche telefonische Bürgersprechstunde mit dem Wandsbeker Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff statt. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen persönlich mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen. Sie findet statt am Dienstag, dem 14. Juli 2020, von 15 bis 17 Uhr, unter der Telefonnummer 040 428 81-3000. Eine Anmeldung zur Sprechstunde des [Weiter]

Die GFG in Zeiten der Corona-Krise – die ersten Schritte in Richtung Normalität!

Seit dem 13.05. war der Sport im Freien wieder erlaubt und ab dem 26.05. endlich auch wieder auf den Schulhöfen. Daraufhin entwickelte der Vorstand und mit seinen Übungsleiter*innen ein Outdoor-Programm, welches nach 2monatlger Corona bedingten Pause freudig von den Mitgliedern angenommen wurde. Die nächsten Erleichterungen ließen aufgrund der Fallzahlen nicht lange auf sich warten. Ende [Weiter]

Sommer, Sonne, Kreislaufbeschwerden?

Fünf Fragen an den Kardiologen.  Schießt die Anzeige des Thermometers in den heißen Monaten in die Höhe, bedeutet das eine erhebliche Zusatzleistung für das Herz-Kreislauf-System. Menschen, die sensibel auf diese Temperaturen reagieren, klagen oftmals über Augenflimmern, Schwindel, Kopfschmerzen oder Übelkeit. Im schlimmsten Fall kommt es zu einem Hitzschlag, der lebensbedrohlich werden [Weiter]

„Hamburg gibt Acht!“

 Im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Hamburg gibt Acht!“ startet das Forum Verkehrssicherheit unter dem Titel „Nervenkitzel gehört ins Kino. Nicht auf die Straße.“ eine Kommunikationskampagne zum Thema „Geschwindigkeit im Straßenverkehr“. Hiermit sollen Verkehrsteilnehmende für die Gefahren des verlängerten Anhaltewegs sensibilisiert werden. 1.729 Verkehrsunfälle mit [Weiter]

Zum besonderen Geburtstag: „Ich wollte immer 100 Jahre alt werden“

Zum besonderen Geburtstag: „Ich wollte immer 100 Jahre alt werden“

Am Donnerstag, 25. Juni 2020, konnte Hildegard Fischer, Bewohnerin der Residenz am Wiesenkamp, ihren 100. Geburtstag feiern. Das Leben, in das Hildegard Fischer hineingeboren wurde, war rund anderthalb Jahre nach Ende des 1. Weltkrieges besonders hart: Hungersnot und  Arbeitslosigkeit waren allgegenwärtig, es herrschte mit 14% im Deutschen Reich die höchste Säuglingssterblichkeit in Europa. [Weiter]

Sommer, Sonne, Kreislaufbeschwerden?

Fünf Fragen an den Kardiologen: Schießt die Anzeige des Thermometers in den heißen Monaten in die Höhe, bedeutet das eine erhebliche Zusatzleistung für das Herz-Kreislauf-System. Menschen, die sensibel auf diese Temperaturen reagieren, klagen oftmals über Augenflimmern, Schwindel, Kopfschmerzen oder Übelkeit. Im schlimmsten Fall kommt es zu einem Hitzschlag, der lebensbedrohlich werden [Weiter]

Pflanzen-Tauschtisch im Sondergarten

Aufgrund des großen Erfolges der vergangenen Jahre wurde vor dem Gewächshaus des Botanischen Sondergartens in der Walddörferstraße 273 erneut der Pflanzen-Tauschtisch für Zimmer- und Gartenpflanzen aufgestellt. Bis Ende Oktober haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Pflanzen, für die sie keinen Platz mehr auf der Fensterbank oder im heimischen Garten haben, abzugeben. Alternativ [Weiter]

Nachhaltig grillen? Das geht!

Ob Steak, Würstchen oder Gemüse-Spieße: Grillen gehört im Sommer zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen – häufig leider mit negativen Folgen für die Umwelt. Jonas Weinknecht, Umwelt- und Klimaschutzexperte von ERGO, gibt Tipps für umweltfreundliches Grillen. Mehrweg- statt Einweggrill Ein Einweggrill hat einige Vorteile: Er ist leicht zu transportieren, günstig und [Weiter]

Beachvolleyball im Sand der Weltmeister

Beachvolleyball im Sand der Weltmeister

Ab sofort können Beachvolleyballfelder im Beachpark Bramfeld an der Haldesdorfer Straße 104 gebucht werden. Der erste Tag für den öffentlichen Spielbetrieb wird Dienstag, der 2. Juni sein. Unmittelbar nach den ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen begannen vor zwei Wochen die ersten Vereinsgruppen mit dem Training auf der Anlage. Nun startet die öffentliche Vermietung über [Weiter]

BSV beginnt mit weiteren Sportangeboten

BSV beginnt mit weiteren Sportangeboten

Nach der neuesten Verordnung des Hamburger Senates dürfen Vereine unter bestimmten Voraussetzungen auch drinnen wieder Sport anbieten. Nach wie vor gilt, dass jede Teilnahme schriftlich dokumentiert werden muss und dass kein „Schnuppern“ für Nicht-Mitglieder erlaubt ist. Im Sinne eines guten Infektionsschutzes bitten wir herzlich darum, dass die „Corona-Regeln“ des BSV von allen [Weiter]

Letzte Kommentare

    Anzeige to huus

    Anzeige

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige smth

    Anzeige